Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Diebe klauen Rüttelplatten von Baustelle in Böhlen
Region Borna Diebe klauen Rüttelplatten von Baustelle in Böhlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 09.11.2018
Von einer Baustelle an der S 72 bei Böhlen haben Unbekannte zwei Rüttelplatten gestohlen (Symbolfoto). Quelle: dpa
Böhlen/Großdeuben

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag von einem Baustellengelände an der S 72 bei Böhlen zwei gesichert abgestellte Rüttelplatten gestohlen. Beide hatten einen Gesamtwert von etwa 8.500 Euro.

Die Rüttelplatten waren 600 beziehungsweise 300 Kilogramm schwer. Die größere der beiden war mit einem GPS-Ortungssystem ausgestattet. Dank der Technik auf dem Baustellengelände konnte der Diebstahl schnell nachverfolgt werden. Die Diebe hatten die beiden Rüttelplatten in einen Transporter geladen. Das Signal wurde in Halle auf einem Gelände lokalisiert.

Rüttelplatten in Halle wiedergefunden

Die zuständige Staatsanwaltschaft sowie der Ermittlungsrichter erließen einen Durchsuchungsbeschluss. In Zusammenarbeit mit den Kollegen in Halle wurde das Gelände durchsucht. Die Rüttelplatten wurden in einem Transporter mit bulgarischem Kennzeichen wiedergefunden. Zum Zeitpunkt der Durchsuchungen befand sich keine Person auf dem Gelände. Die Ermittlungen dauern an.

Von LVZ/gap

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Stadtrat von Groitzsch hat einstimmig den geänderten Bebauungsplan für die Rewe-Ansiedlung bestätigt. Interessenten können die Unterlagen sechs Wochen über den Jahreswechsel einsehen.

09.11.2018

Zwischen 19. und 26. November erhält Regis-Breitingen eine moderne Bahnbrücke. Nach dem Abriss des alten Bauwerks über die Forststraße wird ein neues an die selbe Stelle geschoben. Der Bahnverkehr erfolgt per Bus.

09.11.2018

Der Pegauer Karneval-Klub startet in eine Jubiläumssaison. Mit „Hüttengaudi, Après-Ski – unsere 55. feiern wir wie nie!“ lässt es der PKK zur Opening-Party krachen, ehe die Eröffnung auf dem Markt steigt.

09.11.2018