Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Ehrenamt: Traditionelle Musik bekannter machen
Region Borna Ehrenamt: Traditionelle Musik bekannter machen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 26.07.2011
Anzeige

. Zu Schulzes Berufung im neuen Fachgremium im Frühjahr dieses Jahres kam es durch seine ehrenamtliche Tätigkeit als Bundesmusikdirektor in Deutschland. „Das eigenständige Genre Bläsermusik in Deutschland soll weiter profiliert werden", so Schulzes Motto. Damit sei auch das große Ziel der Organisation CISM für die kommenden Jahre definiert.

Dabei geht es der Kommission nicht nur um die zünftige Blasmusik hierzulande, sondern auch um Richtungen wie die Brass Band in Großbritannien oder die Musik der Frankreich-Revolution.

„Wir sprechen immer von einer vernetzten Welt in der globalen Welt. Aber die regionalen Besonderheiten werden dabei immer mehr vernachlässigt", so der 1970 in Döbeln geborene Schulze. Große Musikverlage würden dafür sorgen, dass nur eine ganz bestimmte Richtung in den öffentlichen Medien zu hören ist. Seine Aufgabe und die der CISM sei es deshalb, die traditionelle Musik wieder bekannter zu machen. „Nur wer die Musik aus seiner eigenen Region kennt, kann sie auch in die Zukunft tragen", meint der Diplommusikpädagoge und anerkannte Dirigent.

Die Musik und damit die Kultur seien der Schlüssel zu den Menschen. Deshalb wollen laut Schulze zum Beispiel die Japaner von den Europäern so viel über die einzelnen Musikrichtungen lernen.

Gemeinsam mit den Mitgliederverbänden möchte die CISM zunächst die Wurzeln europäischer Musik eruieren, um diese wieder in der aktuellen Musikpraxis erlebbar zu machen. Langfristig könnten eine europäische Fachbibliothek sowie eine zentrale Forschungsstelle entstehen, die ihren Mitgliedern zahlreiche Workshops und Fortbildungsmöglichkeiten anbieten. Zur Beförderung ihrer Ziele veranstaltet die CISM Kompositionswettbewerbe, nationale und internationale Musikfeste bis hin zu Konzerten mit Modellcharakter.

Über seine neue ehrenamtliche Aufgabe sagt Schulze: „Ich lerne bei der CISM durch die vielen Kollegen aus Holland, Frankreich bis hin zur Schweiz sehr viel dazu." Dadurch bekomme er einen anderen Blick auf den Mikrokosmus Deutsche Bläserakademie in Bad Lausick.

 

Peter Krischunas

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:phpPAMqg120110726132239.jpg]
Borna/Bad Lausick. Von der Hilfe für Jugendliche, die sich in Pegau eine Skateranlage wünschen, bis zur Unterstützung zivilgesellschaftlicher Akteure in Geithain reicht die Themenpalette, um Jugendliche an der Demokratie zu beteiligen.

26.07.2011

Die Bundesagentur für Arbeit ändert die Zuschnitte ihrer Agenturbezirke. Dabei will sie sich den neuen Landkreis-Grenzen anpassen. Die Geschäftsstellen Borna und Geithain sollen deshalb voraussichtlich ab kommendem Jahr der Arbeitsagentur Oschatz zugeordnet werden, die dann für die Arbeitslosengeld-I-Empfänger der Landkreise Leipzig und Nordsachsen zuständig ist.

23.07.2011

[image:php1iJqgd20110722192802.jpg]
Neukieritzsch. Ein Kleingartenpark wächst in Neukieritzsch. In der Anlage „Gartenfreunde Neukieritzsch" wurden bisher sieben Gärten zur Freifläche umgestaltet.

22.07.2011
Anzeige