Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Eiskalte Wette läuft nun in Borna

Eiskalte Wette läuft nun in Borna

Borna. Frostige Angelegenheit gestern Mittag auf dem Bornaer Marktplatz. An zwei hölzernen Hütten zwischen Rathaus und Stadtinfo riefen die Veranstalter des Energiespartages am 18. April die Eiswette aus.

Voriger Artikel
Kirche in Großdeuben: UmfangreicheSanierung zum 300. Geburtstag startet
Nächster Artikel
90 Euro für einen Anruf? Bornaer wehrt sich

Beim Füllen der gedämmten Hütte mit Eis (v.l.): Claus Günther (SWB), Andreas Woda und Mike Majetschak (Leipziger Volksbank) und Sven Börjesson (HWK).

Quelle: A. Neumann

il die Eiswette aus. Dazu füllten mehrere Herren von der Leipziger Volksbank, von den Städtischen Werken Borna (SWB) und von der Handwerkskammer (HWK) Leipzig insgesamt 400 Kilo Eiswürfel - minus 20 Grad kalt - aus Tüten zu je fünf Kilo in zwei Regentonnen.

Die stehen in jenen Hütten, die angehende Handwerker im Bildungszentrum der HWK in Borsdorf gebaut haben. Beide sind mannshoch und messen etwa anderthalb Meter in Länge und Breite. Doch gibt es einen entscheidenden Unterschied: Die eine Hütte steht für ein ungedämmtes Haus, Wände und Dach bestehen nur aus Spanplatten. Die andere verkörpert ein nach Energiesparverordnung gedämmtes Haus, hier stecken zwischen den Platten mehrere Zentimeter dicke Matten aus Mineralwolle.

Das Experiment soll zeigen, wie die Dämmung die Temperatur im Hause hält. Das Eis im Häuschen ohne Dämmung sollte also schneller schmelzen, als das in der gedämmten Hütte. Nachgeschaut wird am 18. April, 12 Uhr, dann wird gemessen, wie viel Wasser sich in den beiden Tonnen befindet, in denen gestern Mittag je 200 Kilo Eis lagerten.

Die Wettfrage lautet: Wie groß ist der Unterschied in Litern? Schmilzt im gedämmten Haus nichts, im ungedämmten alles, wäre die Differenz 200 Liter. Schmelzen hier 100, da 50 Liter, wären 50 Liter der Unterschied. Einige Experten wagten gestern schon einen Tipp: Sven Börjesson, Energieberater der HWK, schätzt 50 Liter, Claus Günther, Vertriebsleiter der Stadtwerke, tippt sogar 100, und Eislieferant Markus Bledau aus Dresden wettet 60 Liter.

Mitmachen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist. Teilnahmescheine gibt es bei der Leipziger Volkszeitung in Borna, Brauhausstraße 3. Wer online wetten möchte, scannt an den auffälligen Hütten den QR-Code und gibt seinen Wert auf www.leipziger-volksbank.de/eiswette ein. Wer am dichtesten dran ist, gewinnt. Der Preis hat natürlich auch mit Energiesparen zu tun: Ein 150-Euro-Gutschein für LED-Beleuchtung in den eigenen vier Wänden. © Kommentar

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 08.04.2015
Neumann, André

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr