Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Espenhain feiert mit 3000 Besuchern den 1. Mai

Espenhain feiert mit 3000 Besuchern den 1. Mai

Da gab es endlich wieder etwas fürs Auge, am 1. Mai zum Dorffest im Stadion und am Autohaus Weller begrüßte der Oldtimerverein Kohren-Sahlis 300 Oldtimer zum diesjährigen Saisonauftakt.

Voriger Artikel
Streitfall Seehaus-Projekt: Neukieritzsch und Espenhain stimmen am 7. Juni ab
Nächster Artikel
Ehevertrag zur Silberhochzeit: Rötha und Murrhardt festigen Beziehung

Augenweide für Fans alter Karossen: Das blaue IFA F9 Cabrio von 1954 war einer der Hingucker beim Oldtimertreffen im Rahmen des Espenhainer Dorffestes.

Quelle: Nicole Rathge-Scholz

Espenhain. "Wir freuen uns, dass so viele gekommen sind und wir wieder einmal Glück mit dem herrlichen Wetter haben", freute sich Vereinsvorsitzende Klaus Sliwanski und berichtete, dass sogar Oldtimerfans aus Halle, dem Erzgebirge und aus Weißenfels angereist waren. "Sie reparieren und werten ihre Fahrzeuge den ganzen Winter auf, um sie dann hier der breiten Öffentlichkeit vorzuführen", erklärt er die Masse an alten Karosserien. Auch Vereinsmitglied Dietmar Etzold freute sich: "Es gibt immer wieder raffinierte Sachen zu sehen. Ich fand besonders das blaue IFA Cabrio F9 wunderbar hergerichtet."

Neben den unzähligen uralten Gefährten gab es zum Dorffest natürlich auch viele Attraktionen für die Kinder. Für das leibliche Wohl wurde ebenso bestens gesorgt. Zahlreiche Stände mit Haushaltswaren, Bekleidung, Spielzeug und allerlei mehr luden zum Flanieren ein. Ein Blasmusikkonzert sorgte für Stimmung um die Mittagszeit. Die anschließende Modenschau und Schlagersängerin Regina Thoss zogen ebenfalls die Aufmerksamkeit der Gäste auf sich. "Ich bin als Geschäftsführer vom Autohaus Weller das sechste Mal dabei und freue mich, wie gut die Veranstaltung in jedem Jahr angenommen wird", so Wolfgang Glaubitz, der erklärte, dass dies aber nur durch die gute Zusammenarbeit von Oldtimerverein, Gemeinde und Espenhainer Sportverein so gut funktioniert. "Ich finde es wichtig dieses Fest zu unterstützen, denn es ist feste Tradition." Zwar wird Espenhain nach Rötha eingemeindet, was darauf schließen ließe, dass das Fest künftig nicht mehr in gewohnter Form stattfinden würde, aber diesen trüben Gedanken nahm der Bürgermeister von Rötha Ditmar Haym, der ebenfalls zu Gast war: "Die Veranstaltung nicht mehr weiterzuführen wäre töricht", erklärte er. "Tradition bleibt Tradition. Und somit auch das Fest - trotz Eingemeindung. Denn es ist ein Familienfest und dient auch dazu, dass sich alte Kollegen wiedertreffen", meinte der sympathische Rathauschef, der mit roter Mainelke am Revers geschmückt war und beim Punktspiel zwischen SV Germania Mölbis und der Spielgemeinschaft Borna-Hainichen mitfieberte. Besucher Henning Dietsch aus Böhlen war ebenfalls begeistert. "Die Veranstaltung ist ein Muss für Autofans. Man trifft Bekannte, entdeckt neue Restaurierungsarbeiten und hat Gelegenheit zum Fachsimpeln." An die 3000 Besucher feierten bis in den späten Abend hinein zu Discomusik im Zelt beim mittlerweile 21. Fest am 1. Mai.

"Einige der Fahrzeuge können Interessierte auch am kommenden Samstag in Terpitz zur Oldtimer-Ausfahrt Rund um das Kohrener Land bestaunen", warb Vereinsvorsitzender Sliwanski.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 02.05.2015
Nicole Rathge-Scholz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

16.12.2017 - 20:20 Uhr

Mein bebildeter Bericht beinhaltet Fußball und Weihnachtliches.

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr