Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Frühling auf dem Arbeitsmarkt

Frühling auf dem Arbeitsmarkt

Erfreuliche Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt im letzten Monat. Sowohl im Agenturbereich Borna als auch im Bereich Geithain ging die Zahl der Arbeitslosen zurück.

Borna. Ausschlaggebend dafür war die allgemeine Frühjahrsbelebung.

Im Bereich der Arbeitsagentur Borna verringerte sich die Zahl der Arbeitslosen im März um 331, sodass nunmehr 7784 Personen ohne Arbeit gemeldet sind. Das waren 924 Arbeitslose weniger als vor Jahresfrist. Die Arbeitslosenquote lag im März nach Angaben von Teamleiterin Verena Schettler bei 12,3 Prozent. Im Februar waren es noch 12,9 Prozent, im März vorigen Jahres 13,7 Prozent.

Der Bestand an freien Arbeitsstellen stieg um 23 auf 260 an. Im März meldeten Arbeitgeber 134 neue Arbeitsstellen in der Behörde in der Luckaer Straße.

Für den Rückgang ist vor allem das Wetter verantwortlich. Wie die Arbeitsmarktexpertin weiter sagte, gibt es nunmehr vor allem eine starke Nachfrage nach Arbeitskräften im Bauhaupt- und Baunebengewerbe. Hinzu komme, dass Pflanzenzüchter ebenso gesucht werden wie Schlosser. Generell groß sei auch der Personalbedarf im Hotel- und Gaststättenwesen. Gute Chancen gebe es zudem für Erzieher und Verwaltungsfachleute. Gesucht werden auch Altenpfleger und Krankenschwester. Die Nachfrage nach Mitarbeitern in sogenannten Pflegeberufen ist bereits seit langer Zeit groß.

Die Experten der Bornaer Arbeitsagentur gehen derzeit davon aus, dass es bei den aktuellen Entwicklungstendenzen bleibt. Schettler: „Der Trend dürfte sich fortsetzen."

„Wir haben die niedrigste Quote im Agenturbezirk Leipzig", bringt Annett Beulich, Arbeitsvermittlerin in Geithain, die Situation in der Geschäftsstelle Geithain auf den Punkt. Im Vergleich zum Februar sei die Zahl der registrierten Arbeitslosen im März um 118 auf nun 1233 Köpfe gesunken. Die Erwerbslosenquote sank innerhalb des Monats von 12,1 auf elf Prozent. Im März vergangenen Jahres lag sie noch bei 12,9 Prozent. „Wir führen diese Entwicklung auf die Frühjahrsbelebung zurück", sagte Beulich. Im positiven Sinne betroffen seien alle Personengruppen: Rückgänge gebe es bei den unter 20- und den unter 25-Jährigen ebenso wie bei jenen ab 50 und 55 Jahren. Die Zahl der Langzeit-Arbeitslosen sank leicht um sieben auf nunmehr 399 Frauen und Männer.

„Erfreulich ist: Wir haben nach wie vor ein großes Angebot an freien Ausbildungsplätzen, vom Landwirt über den Bäcker bis zum KFZ-Mechatroniker", so die Arbeitsvermittlerin. Junge Leute können in der Region durchaus eine passende Lehrstelle finden. Auch die Zahl der Arbeitsplätze, zum größten Teil unbefristete Vollzeit-Jobs, wachse. Gesucht würden vor allem Fachkräfte in der Gastronomie und der Altenpflege, Berufskraftfahrer mit deutschlandweitem Aktionsradius und Versicherungskaufleute.

Ekkehard Schulreich und Nikos Natsidis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

17.10.2017 - 14:29 Uhr

Kreisliga A (West): Borna II/Eula braucht für 2:0-Erfolg in Kitzscher reichlich Anlauf

mehr
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr