Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Fußball-Experte Zé Roberto steht in Pegau
Region Borna Fußball-Experte Zé Roberto steht in Pegau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 05.07.2018
Der brasilianische Ex-Profi Ze Roberto ist als Experte bei der Fußball-WM-Berichterstattung im ZDF dabei. In Pegau hat er einen Doppelgänger – „Locke“, eine Skulptur in der Breitstraße, die Markus Petersen (Leipzig) beim Bildhauerpleinair (Gastgeber Rainer Pleß) im Klostergarten vor zwei Jahren geschaffen hat. Quelle: Mathias Bierende
Anzeige
Pegau

Dass sich verrückte Fans wie aktuelle Fußball-Stars stylen, gibt es ja immer wieder mal. In Pegau hingegen zeigt sich ein Doppelgänger für einen Ex-Profi, der derzeit als Experte in der Fußball-WM-Berichterstattung des Fernsehsenders ZDF fungiert.

Der brasilianische Ex-Profi Ze Roberto ist als Experte bei der Fußball-WM-Berichterstattung im ZDF dabei. Quelle: ZDF-Screenshot

Der Elsterstädter, der nur „Locke“ genannt wird und in der Breitstraße anzutreffen ist, ähnelt (nach der Bartschur) dem Brasilianer Zé Roberto, einst Bundesliga-Kicker für Bayer Leverkusen und Bayern München. Der frühere Nationalspieler wird wohl Freitagabend wieder seine Einschätzungen zum Auftritt „seiner“ Brasilianer abgeben, diesmal im Achtelfinalspiel gegen Belgien (Anstoß 20 Uhr).

„Locke“ wird sich trotz der übereinstimmenden Frisur die Partie kaum ansehen. Er ist eine Sandsteinfigur mit Drahthaar, eine von zahlreichen Plastiken in Pegaus Straßen.

Doppelgänger „Locke" ist eine Skulptur in der Pegauer Breitstraße. Quelle: Mathias Bierende

„Die hat der Leipziger Markus Petersen beim Bildhauerpleinair 2016 im Klostergarten geschaffen“, sagt der dortige Gastgeber und Multikünstler Rainer Pleß. „Er liebt Materialkombinationen und hat bei uns nach Stein und Holz vor zwei Jahren erstmals mit Stein und Metall gearbeitet.“ Es sei in den zwei Wochen Pleinair ein Drama mit der Perücke gewesen. „Jeden Abend hat Petersen daran gebastelt“, beschreibt Pleß die intensive Arbeit des Bühnenplastikers an der Oper Leipzig. Die Skulptur habe dann die Kinder begeistert und von ihnen auch den Namen „Locke“ erhalten.

Von okz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Bornaer Mediothek war es in letzter Zeit eng mit dem Personal. Sieben von acht Stellen sind nun wieder besetzt: Diese Woche begann die 27-jährige Julia Fürstenberg als Kinderbibliothekarin – mit Begeisterung.

12.07.2018

Ein Wohnhaus brannte am Donnerstagmorgen in Borna. Es entstand Totalschaden am Haus. Menschen wurden nicht verletzt, ein Hund starb. Die Feuerwehr brachte Bewohner angrenzender Häuser in Sicherheit.

05.07.2018

Zur Nacht der offenen Dorfkirchen laden am Sonnabend 24 kleine Gotteshäuser im Landkreis Leipzig ein. Musikalisch mit Orgel, Flöte, Gitarre und Cembalo. Es sind berührende Fotos und Filme zu sehen, Krimigeschichten aus der Bibel zu hören. Und auch Kulinarisches kommt nicht zu kurz.

05.07.2018
Anzeige