Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fußball: Spannender Pokal-Start mit vier regionalen Liga-A-Duellen

Fußball: Spannender Pokal-Start mit vier regionalen Liga-A-Duellen

In knapp fünfeinhalb Wochen beginnt der Kampf um die Nachfolge von Kreispokal-Sieger Bornaer SV. Mit den Ansetzungen der 1. Hauptrunde für den neuen Wettbewerb im Fußballverband Muldental/Leipziger Land, die gestern Abend in den Redaktionsräumen der LVZ Borna/Geithain ermittelt wurden, wird schon jetzt die Spannung geschürt.

Borna. Immerhin ist aufgrund der direkten Duelle bereits klar, dass am 17./18. August mindestens zwölf Kreisliga-A-Teams auf der Strecke bleiben werden, vier davon aus dem hiesigen Gebiet. Die Kreisoberliga steigt erst später ein.

Eine Glücksfee stand dem Pokal-Verantwortlichen des Verbandes, Hans-Peter Weiske, nicht zur Verfügung. Er ließ Bernd Wießner die 90 Lose mit den Mannschaftsnamen aus dem Zinnbecher ziehen. Und der Staffelleiter der Männer-Kreisliga B Süd sowie der G-Junioren bewies ein glückliches Händchen. Zumindest sicherlich aus der Sicht der - neutralen - Fußball-Fans. Den betroffenen Teams wird es weniger gefallen, dass in gleich einem Dutzend Spiele Vertreter der höheren Kreisliga A aufeinandertreffen.

Gastgeber für einen von vier dieser Knaller in der Borna-Geithainer Region ist der TSV Lobstädt, der 2011 Kreispokal-Finalist war, zu Hause aber Deutzen mit 1:3 unterlag. Der Fünfte der West-Staffel in der vergangenen Saison hat den Zweiten SG Gnandstein zu Gast. Kaum weniger interessant dürfte es werden, wenn sich die früheren Bezirksklassisten Thierbacher SV und SF Neukieritzsch gegenüberstehen, zuletzt Elfter und Siebter. Aber auch die Paarung FSV Alemannia Geithain II (10.) gegen TuS Pegau (8.) hat ihren Reiz. Und schließlich kann sich Aufsteiger TSV Kohren-Sahlis gegen den Bornaer SV II (13.) beweisen, der fast abgestiegen wäre und nun seine Punkte in der Staffel Nord holen muss.

Ausgangspunkt der Auslosung war, dass Weiske die 90 Mannschaften gleichmäßig auf die Bereiche West/Süd und Nord/Ost aufgeteilt hatte, um den Teams zum Auftakt überlange Anfahrten zu ersparen. Was nicht in jedem Fall gelang: Der SV Eula wird für seinen Ausflug zum TSV Blau-Gelb Großzschepa an die 100 Kilometer zurücklegen. Und was andererseits einige Nachbarschaftskämpfe hervorbrachte. Dazu gehören die Spiele SV Belgershain gegen Otterwischer SV, Falkenhainer SV gegen Hohburger SV (alle Kreisliga A Nord) sowie FSV Ramsdorf gegen SV Blau-Weiß Deutzen II (beide Kreisliga B Süd).

Drei Mannschaften aus dem Punktspielbetrieb nehmen nicht am Kreispokal-Wettbewerb teil. Dass das neben dem SV Belgershain II und dem SV Machern 90 II der SV Chemie Böhlen ist, überraschte Weiske. "Vielleicht ein Fehler beim Ausfüllen des elektronischen Meldebogens, aber nicht zu ändern." In der 1. Hauptrunde werden 42 Begegnungen ausgetragen. Die Sieger, die sechs Freilos-Teams und die 16 Kreisoberligisten tragen dann am 12./13. Oktober die 2. Hauptrunde aus.

 

 

Ansetzungen der 1. Hauptrunde:

Bereich West/Süd

P 01 SV Belgershain - Otterwischer SV

P 02 TSV Blau-Gelb Großzschepa - SV Eula

P 03 Röthaer SV II - SV Groitzsch II

P 04 Otterwischer SV II - SG Kössern

P 05 SV Germania Auligk - TSV Lobstädt II

P 06 TSV Kohren-Sahlis II - BSV Einheit Frohburg II

P 07 FSV Alemannia Geithain II - TuS Pegau

P 08 SG Olympia Frankenhain - SV Großbardau

P 09 TSV Kohren-Sahlis - Bornaer SV II

P 10 Thierbacher SV - SF Neukieritzsch

P 11 TSV Lobstädt - SG Gnandstein

P 12 FSV Grün-W. Großbothen II - SV Elstertrebnitz

P 13 TSV Großsteinberg II - SV Elstertrebnitz II

P 14 FSV Ramsdorf - SV Blau-Weiß Deutzen II

P 15 Fortuna Neukirchen II - TuS Pegau II

P 16 SG Bad Lausick/Flößberg - Hohnstädter SV

P 17 SV Heuersdorf - Fortuna Neukirchen

P 18 SV Germania Mölbis II - Hohnstädter SV II

P 19 FSV E. Serbitz-Thräna - SG Hainichen/Kitzscher

P 20 SV Seelingstädt - HFC Colditz II

P 21 SG Gnandstein II - FSV Grün-Weiß Großbothen

Freilose: FC Grimma II, SV Germania Mölbis, Röthaer SV

 

 

Bereich Nord/Ost

P 22 ESV Lok Beucha II - SG Zschaitz/Kiebitz

P 23 SV Eintracht Sermuth II - SV Traktor Mochau

P 24 Fuchshainer SV - VfB Leisnig

P 25 SV Aufbau Waldheim II - Roßweiner SV II

P 26 SV Machern 90 - SV Gleisberg

P 27 Nerchauer SV II - TSV Röcknitz

P 28 SV Tresenwald Machern II - SC Polenz

P 29 ESV Lok Beucha - SSV Thallwitz-Nischwitz II

P 30 Falkenhainer SV - Hohburger SV

P 31 ATSV FA Wurzen III - SV Einheit Mutzschen

P 32 ATSV FA Wurzen II - SV Med. Hochweitzschen

P 33 SV Blau-W. Altenhain - SV Blau-W. Bennewitz II

P 34 SV Trebsen - SV Zschaitz

P 35 Med. Hochweitzschen II - SV Med. Zschadraß

P 36 SG Burkartshain/Kühren - Hohburger SV II

P 37 SG Falkenhain/Börln - FSV Brandis

P 38 Döbelner SC Freizeit - SG Ostrau/Stauchitz

P 39 Döbelner SC II - Nerchauer SV

P 40 SG Dürrweitzschen/Zschadraß - BC Hartha

P 41 SV Sachsen Püchau - FSV Dürrweitzschen

P 42 VfB Leisnig II - SSV Thallwitz-Nischwitz

Freilose: Fuchshainer SV II, SV Rüsseina, SV Ostrau

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 10.07.2013

Olaf Krenz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

18.01.2018 - 12:02 Uhr

Regis-Breitingen hat einen Bahnhof. Von da bis zur Stadtmitte, mit der Sportstätte, sind es rund anderthalb Kilometer.

mehr
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr