Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Geländewagen kracht in Borna gegen Motorrad
Region Borna Geländewagen kracht in Borna gegen Motorrad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 08.10.2018
In Borna wurde am Sonntag ein Motorradfahrer durch ein Auto gerammt und verletzt (Symbolfoto). Quelle: dpa
Borna

Der 41-jährige Fahrer eines Geländewagens war am Sonntagmittag in Borna auf der Sachsenallee in Richtung Leipzig unterwegs. Aus bisher unbekannter Ursache fuhr der Geländewagen auf den vor ihm fahrenden 49-jährigen Motorradfahrer auf. Durch den Aufprall von hinten stürzte der Motorradfahrer vorn über den Lenker und verletzte sich.

Motorradfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht

Polizei, Rettungskräfte und Feuerwehr trafen am Unfallort ein. Der 49-jährige Motorradfahrer wurde zunächst ambulant behandelt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen liegt bei etwa 17.000 Euro.

Von LVZ/gap

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dass die Bad Lausicker Kilianskirche Ziel eines Angriffs wurde, sorgte im April für Verunsicherung. Jetzt steht ein Tatverdächtiger vor Gericht. Er leidet an Schizophrenie.

08.10.2018

Am 11. Oktober soll voraussichtlich der Umbau des Areals am Rittergut Kahnsdorf beginnen. Eine Straße und Parkplätze werden hier gebaut. Den Zuschlag erhielt ein Unternehmen aus Grimma.

08.10.2018

Beste Stimmung herrschte zum ersten Oktoberfest in Borna. Um den Gäste das bayerische Original nahe zu bringen, hatte sich Andi Moosrainer jede Menge einfallen lassen und ließ es in den beiden Partyzelten krachen.

08.10.2018