Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Gemeinderat tagt in Neukieritzsch
Region Borna Gemeinderat tagt in Neukieritzsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 26.11.2018
Das Mehrzweckgebäude in Deutzen soll demnächst abgerissen werden. Quelle: André Neumann
Neukieritzsch

Der Neukieritzscher Gemeinderat tagt am Dienstag im Ratssaal des Gemeindeamtes. Laut Tagesordnung soll unter anderem die neue Wehrleitung der Ortsfeuerwehr Lippendorf/Kieritzsch gewählt werden. Die war am 30. November gewählt worden. Philipp Mertens löst den bisherigen Wehrleiter Alf Abrahamczyk ab. Der wurde zum stellvertretenden Leiter gewählt. Jugendwart ist Jürgen Friedel, dessen Stellvertreter Holger Müller.

Stiftung „Lebendige Gemeinde Neukieritzsch“ plant 2019

Weiterhin beschäftigt die Stiftung „Lebendige Gemeinde Neukieritzsch“ den Gemeinderat. Die Planung für 2019 und die mittelfristige Finanzplanung werden erörtert und sollen beschlossen werden. Außerdem wird über den Jahresabschluss 2017 informiert.

Ende des Mehrzweckgebäudes wird besiegelt

Darüberhinaus geht es unter anderem um Bauanträge, um den Wirtschaftsplan für den gemeindeeigenen Wald und um eine Stellungnahme zum geplanten Bau eines Discount- und eines Drogeriemarktes in der Sachsenallee/Leipziger Straße in Borna.

Bürgerfragestunde am Anfang der Sitzung

Zudem wird auf der Gemeinderatssitzung voraussichtlich endgültig das Ende des Mehrzweckgebäudes in der August-Bebel-Straße in Deutzen besiegelt. Der Gemeinderat soll den Auftrag für dessen Abriss vergeben.

Die öffentliche Sitzung beginnt am Dienstag 18 Uhr. am Anfang ist eine Bürgerfragestunde vorgesehen.

Von André Neumann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Autofahrer ist am Sonntagabend gegen die Insel eines Kreisverkehrs in Neukieritzsch gefahren. Er wurde dabei leicht verletzt.

26.11.2018

Freie Fahrt auf der neuen Bahnbrücke in Regis-Breitingen hat die DB Netz AG angekündigt. Nachdem der Gleisbau am Sonntag problemlos gelaufen ist, sollen ab Montag früh auf einem Strang die Züge rollen.

26.11.2018

Das Tierheim in Oelzschau war am Sonnabend Ziel zahlreicher Besucher. Anlässlich des Tages der offenen Tür waren vor allem viele Familien mit ihren einstigen Tierheim-Hunden gekommen.

25.11.2018