Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 14 ° sonnig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Geplantes Asylheim in Lobstädt mit Steinen beworfen

OAZ ermittelt Geplantes Asylheim in Lobstädt mit Steinen beworfen

Unbekannte Täter haben am Donnerstagmorgen auf eine geplante Asylbewerberunterkunft in Lobstädt (Landkreis Leipzig) wohl erneut einen Anschlag verübt. Wie das Operative Abwehrzentrum der Polizei in Leipzig mitteilte, sei das Gebäude mit Steinen attackiert worden. Mehrere Fensterscheiben gingen zu Bruch.

Auf eine geplante Asylunterkunft in Lobstädt wurden nach Polizeiangaben Steine geworfen. (Archivfoto)

Quelle: dpa

Neukieritzsch/Lobstädt. Am Donnerstagmorgen haben ein oder mehrere unbekannte Täter gegen 1.40 Uhr Steine auf eine geplante Asylbewerberunterkunft im Neukieritzscher Ortsteil Lobstädt geworfen. Wie das für extremistische Straftaten zuständige Operative Abwehrzentrum (OAZ) in Leipzig mitteilte, wurden nach bisherigen Erkenntnissen bei der Attacke vier Fensterverglasungen sowie eine Türglasscheibe beschädigt.

Zudem wurde in dem Gebäude in der Lobstädter Straße 41 nach dem Übergriff ein übel riechender Geruch festgestellt. Der oder die Täter hätten vermutlich auf noch unbekannte Art und Weise eine chemische Substanz am oder im Gebäude hinterlassen. Der Sachschaden wird auf rund 1000 Euro beziffert.

Da ein politisches Motiv der Tat nicht ausgeschlossen werden könne, hat das OAZ die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Es werden Zeugen gesucht, die in der oben genannten Zeit an dem Objekt verdächtige Personen und Fahrzeuge gesehen haben.

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Leipzig, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. 0341/96 64 66 66, oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Bereits im November vorigen Jahres wurde auf das Haus in Lobstädt ein Brand-Anschlag verübt. Mehrere Scheiben wurden damals zerstört und das Gebäude verrußt. Nach Angaben des Bornaer Landratsamtes sollen in der ehemaligen Berufsschule in den kommenden Wochen die ersten Flüchtlinge einziehen.

Von LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ Automarkt

    Vom 8. bis 10. September 2016 lädt die LVZ zum großen Automarkt in den Pösna Park ein. Alle Infos dazu gibt es in unserem Special. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Viele Vereine hatten sich beworben, über die Verteilung der Fördergelder haben d... mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Belantis - Infos und Events
    Belantis - Infos und Events

    Belantis - das AbenteuerReich im Herzen Mitteldeutschlands. Hier gibt es Neuigkeiten und alle Infos zu den Events! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und weitere asisi-Projekte in Dresden, Berlin und anderen Städ... mehr