Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Gesundheitstag am Sonnabend in Borna – auch Sportvereine präsentieren sich
Region Borna Gesundheitstag am Sonnabend in Borna – auch Sportvereine präsentieren sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:30 26.05.2016
Interessenten können sich beim Gesundheitstag in Borna den Blutdruck messen lassen. Quelle: dpa
Anzeige
Borna

Ein umfangreiches Informations- und Veranstaltungsprogramm erwartet die Besucher beim 12. Tag der Gesundheit am Samstag von 14 bis 18 Uhr auf dem Bornaer Marktplatz. Veranstalter ist Regio TV Borna. Erstmals haben der Sender und die Leipziger Volkszeitung gemeinsam einen Aktionsstand. Von A wie Aronia bis W wie Weizenwampe wird dort Gesundheit präsentiert.

„Die wachsende Begeisterung für Fitness und Wellness sprechen für ein neues Bewusstsein“, erklärt Mirko Lein, Inhaber von Regio TV. Die Bedürfnisse nach ausreichend Bewegung, guter Ernährung und nachhaltiger Erholung würden immer größer. Möglichkeiten dazu können Besucher beim Tag der Gesundheit ausprobieren.

„Unternehmen und Bornaer Sportvereine stellen sich mit ihrem Leistungsspektrum vor und stehen am Nachmittag Rede und Antwort“, kündigt Lein an. Dazu gibt es ein informatives und unterhaltsames Rahmenprogramm. Ob Blutdruck, Cholesterinspiegel, Blutzucker, Körperfett oder das Hör- und Sehvermögen – alles werde vor Ort unkompliziert und kostenlos gemessen. Besucher können sich im Emotionsbingo versuchen, am Glücksrad drehen oder bei der Tombola gewinnen. Sie haben die Möglichkeit, sich über das Gesundheitsamt und soziale Dienste zu informieren und ebenso über Reiseangebote. Interessenten können Bandagen testen und „Gesundheit verkosten“.

Bornaer Sportvereine zeigen auf einer Aktionsfläche viele Möglichkeiten sportlicher Betätigung, denn parallel findet am Sonnabend der 6. Tag des Sports unter dem Motto „Bornaktiv“ statt. Vereine der Stadt präsentieren von 14 bis gegen 18 Uhr auf dem Markt ihre Angebote und laden zum Ausprobieren ein. Bei sehr schlechtem Wetter stellen sich die Vereine in der Dinter-Turnhalle vor.

„Erstmalig möchten wir in diesem Jahr unsere Gäste mit einem Gesundheitsmarathon begeistern“, kündigt Mirko Lein weiter an. Besucher können an den verschiedenen Ständen Aufgaben lösen, zum Beispiel einen Ernährungsquiz oder einen Fitnesstest absolvieren. Wer mindestens acht Aufgaben erfolgreich gelöst hat, sichert sich einen Stempel auf dem Teilnahmezettel – und die Chance auf Preise, die am Ende des Tages verlost werden. „Eine Aktion liegt uns besonders am Herzen“, erklärt Lein. Mit der DKMS-Deutsche Knochenmarkt-Spendendatei wird eine Registrierungsaktion durchgeführt. Besucher können mit der Teilnahme ein Zeichen gegen Blutkrebs setzen.

Von ie

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Landesverband Selbsthilfegruppen Alleinerziehender (SHIA) unterstützt in erster Linie Alleinerziehende/Ein-Eltern-Familien und ihre Kinder. Er bietet in Leipzig eine unabhängige und kostenfreie Erstberatung zu Themen wie Trennung, Sorgerecht und Unterhalt an – auch für Betroffene aus dem Landkreis.

26.05.2016

Die Zeit des Finanzamtes Borna geht zu Ende. Am 17. Juni ist Schluss. Seine 93000 Steuerfälle werden danach im Finanzamt Grimma betreut, das dafür erweitert wurde. Gut 100 Mitarbeiter wechseln mit dorthin.

26.05.2016

Mit Luther-Rock tritt die Pfarrerband „Die Schwarzen Löcher“ beim deutschen Katholikentag in Leipzig auf. Die Musiker um den Mutzschener Seelsorger Hennig Olschowsky treten am Sonnabend im Hauptbahnhof (Mittag) und auf dem Nikolaikirchhof (Abend) auf.

27.05.2016
Anzeige