Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Gotteshäuser werden saniert
Region Borna Gotteshäuser werden saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:36 10.04.2012
Anzeige

. Denn sowohl an der Kirche in Kitzscher als auch an der in Dittmannsdorf laufen derzeit umfangreiche Sanierungsarbeiten.

 „Wir haben mit der Sanierung bereits im vergangenen Jahr begonnen. Sie soll bis zum Herbst dieses Jahres ihren Abschluss finden", ist der Pfarrer der Kirchgemeinde Steinbach-Kitzscher, Andreas Süß, überzeugt. „Wir hoffen, dass der Fahrplan eingehalten werden kann", so Süß. Denn an beiden Gotteshäusern wird die Mauerwerks-Isolation sowie die Entwässerung erneuert. Außerdem erhalten beide Gotteshäuser ein neues Dach sowie einen neuen Außenanstrich. Die Baumaßnahmen werden mit rund 180 000 Euro zu Buche schlagen. Fördermittel gibt es aus dem europäischen Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen. Insgesamt wird die Maßnahme zu 75 Prozent gefördert.

Roger Dietze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Organisatoren und Helfer der Jugendfeuerwehr Groitzsch können mit Stolz auf ihr fünftes Osterfeuer zurückschauen. Das Ambiente im Burgareal stimmte, dazu passte das Wetter am Abend des Ostersonntags.

09.04.2012

Die Kleingärtner des in Borna-Nord gelegenen Vereins „Gärtnersglück 82" kamen am Gründonnerstag zur Jahreshauptversammlung zusammen. Die stand ganz im Zeichen des Vereinsjubiläums.

09.04.2012

[image:phpqtGNkn20110509200228.jpg]
Beucha. Ab Dienstag voll gesperrt ist die von Bad Lausick nach Kitzscher in der Ortslage Beucha. Der Zweckverband Wasser/Abwasser Bornaer Land erneuert in der Beuchaer Landstraße und in der Steinbacher Straße rund 500 Meter Wasserleitung und 20 Hausanschlüsse.

05.04.2012
Anzeige