Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Groitzscher CDU nominiert Bewerber für Stadtrat
Region Borna Groitzscher CDU nominiert Bewerber für Stadtrat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:01 05.12.2018
CDU-Stadtchef Andreas Zielke (l.) und Bürgermeister Maik Kunze. Quelle: CDU
Groitzsch

Die letzte Versammlung des CDU-Ortsverbandes Groitzsch in diesem Jahr wird eine bedeutsame. Die Christdemokraten nominieren am Mittwoch die Kandidaten für die Stadtratswahl im Mai 2019. Darüber informiert der Vorsitzende Andreas Zielke. Außerdem wollen sie sich auf die Bewerber ihrer Gruppe für die Kreistagsmandate einigen. Der Beginn ist 19 Uhr in „Maximilians Restaurant am Sportzentrum“. Vor der Festlegung der Wahlliste werden die Themen der Stadtratssitzung vorbesprochen, die am Abend darauf stattfindet. Schließlich folgt noch ein gemütliches Zusammensein mit Blick auf Weihnachten.

Von okz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine besondere Art der Erwärmung bietet sich den Teilnehmers des 13. Eulaer Adventslaufs. Dafür können sie den Anmarsch von den Parkplätzen nutzen. Direkt an Sportplatz und Turnhalle fehlen Stellflächen.

05.12.2018

Ehemalige Bergleute trafen sich am Dienstag zum Barbarafrühstück in Borna – die derzeitige Energiewende nebst Kohleausstieg sehen sie kritisch. Eine Straße der Braunkohle soll an Fixpunkte in der Region erinnern.

05.12.2018

Die Stadt Groitzsch schafft neue Wohnbauflächen im Ortsteil Großstolpen. Während im Gebiet Nord zwei Eigenheime Platz finden sollen, wird für Mitte erst der Bebauungsplan erarbeitet.

05.12.2018