Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Grüner Himmel Blaues Haus“ – neue Ausstellung in der Pegauer Galerie

Vernissage „Grüner Himmel Blaues Haus“ – neue Ausstellung in der Pegauer Galerie

Eine neue Ausstellung ist ab Sonnabend in der Galerie „Blaues Haus“ in Pegau zu sehen: Der Leipziger Maler Daniel Krüger zeigt Aquarelle aus Heuersdorf, gemischt mit Urlaubsimpressionen. Sie alle erzählen von Heimatliebe, aber auch von Verwundbarkeit, vom Vergehen und Verlassen.

David Krüger stellt ab Sonnabend in der Galerie „Blaues Haus“ in Pegau aus. Seine Aquarelle erzählen von Heimatliebe und Verwundbarkeit.

Quelle: Jens Paul Taubert

Pegau. Als die Kohlebagger Anfang der 2000er Jahre Kurs auf Heuersdorf nahmen und der Ort förmlich im Sterben lag, setzte sich ein junger Mann mit Stift und Zeichenblock an den Tagebaurand und hielt fest, was er sah: Häuserecken, Briefkästen, verlassene Gehöfte, Bäume, Menschenleere - alltägliche Situationen und Details, die ihren Zauber erst auf den zweiten und dritten Blick entfalten.

Annähernd 60 Aquarelle entstanden in dieser Zeit und ein Teil davon stellt der Maler Daniel Krüger ab Sonnabend in der Galerie „Blaues Haus“ in Pegau aus („Früchte unserer Arbeit“, „Der kühne Morgen“, „Behausungen“), gemischt mit anderen Motiven. Sie alle erzählen von Heimatliebe, aber auch von Verwundbarkeit, vom Vergehen und Verlassen. „Heuersdorf ist hier ein Synonym für eine Stimmung oder einen Zustand, und kein Ort im herkömmlichen Sinne, findet der Maler und Galerist Rainer Pleß. „Grüner Himmel. Blaues Haus“, so der Titel der Ausstellung, lässt viel Raum für Interpretationen.

Es sind das Liegengelassene und das Abseits, die Randgebiete, die den 35-Jährigen seit jeher faszinieren. „Mir geht es nicht um die Sensation“, sagt Krüger, „ich möchte aus etwas Banalem etwas Bildwürdiges machen.“ Seine Bilder brauchen oft etwas länger. „Erst nach einer Weile kann man die Situation wirklich ordnen und klären“, sagt der gebürtige Wiederauer, der schon als Kind gerne zeichnete und später an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst studierte. Heute arbeitet der Maler und Grafiker in einer Künstlergemeinschaft im Leipziger Atelierhaus und unterhielt schon mehrere Ausstellungen in Leipzig.

Die Vernissage in Pegau findet am Sonnabend ab 15.30 Uhr statt. Die Ausstellung wird bis zum 7. November gezeigt.

Von Kathrin Haase

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

11.12.2017 - 21:38 Uhr

Alle guten Wünsche für die Reporter-Legende Heinz-Florian Oertel zum 90. Geburtstag.

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr