Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gymnasiumbau in finaler Phase

Gymnasiumbau in finaler Phase

Borna. Es ist noch nicht gänzlich absehbar, wann genau der Erweiterungsbau des Gymnasiums „Am Breiten Teich" in Borna eingeweiht wird.

. Nach der Insolvenz eines Auftragnehmers im November verzögerte sich der Fertigstellungstermin merklich. Inzwischen kann die Stadtverwaltung aber – neben der Verlängerung des Förderzeitraumes – auch die finale Phase der Bauarbeiten vermelden.

Die räumlichen Anforderungen des Freistaates an ein vierzügiges Gymnasium haben den Anbau notwendig gemacht (die LVZ berichtete). Die Einrichtung war zu klein – für zu viele Schüler. Eine Herausforderung für die Firmen war es, die Beeinträchtigungen für den Schulbetrieb weitgehend gering zu halten. „Eingriffe in die Gebäudesubstanz des Hauptgebäudes erfolgten lediglich im Bereich des Zugangs zur Turnhalle und deren Nebenräumen beziehungsweise als Durchbrüche an der Stirnseite des Erschließungsflurs im Hauptgebäude", erklärte Oberbürgermeisterin Simone Luedtke (Linke) auf Anfrage.

Sechs Millionen Euro wurden in die Umbau- und Modernisierungsarbeiten investiert. Neben dem Neubau wurde die alte Turnhalle zur Mensa umgebaut und das Verwaltungsgebäude saniert. In den naturwissenschaftlichen Fächern werde es mit Hilfe des Neubaus möglich, in gut ausgerüsteten Fachkabinetten den Unterricht auch in kleineren Gruppen zu führen. Laut Stadtverwaltung entstehen in der oberen Etage drei Physikkabinette und in der unteren Etage sieben Klassenzimmer. Hinzu kämen kleinere Räume zur Unterrichtsvorbereitung.

Unter energetischen Gesichtspunkten wurden der Neubau und die Außenwände so konstruiert, dass die Wärme im Winter gespeichert werden kann. Im Sommer soll auch bei großer Hitze eine angenehme Raumtemperatur herrschen. Zur Beleuchtung der Klassenzimmer wurden auf der Süd- und Ostseite des Gebäudes großzügig vertikale Fensterbänder angeordnet. Die Sonnenseite der Glasfassade wurde mit Schutzvorrichtungen ausgestattet, die vor starkem Sonnenlichteinfall schützen sollen. Die Wände zwischen den Klassenzimmern sind mit besonderen schallschutztechnischen Eigenschaften ausgestattet. Selbst ein Schrammschutz im Boden, wo einmal Stühle und Bänke stehen werden, wurde nicht vergessen.Das Gründach, das auf dem Erweiterungsbau aufgebracht wird, übernimmt in seiner Bauweise ebenfalls wärmedämmende Funktionen. Ein spezieller Aufbau bildet die Grundlage für eine dauerhafte „Extensivbegrünung" mit Sedumarten, Stauden und Kräutern sowie Gräsern.

Ursprünglich war das Bauende für Dezember 2011 vorgesehen. „Seitens des Fördermittelgebers erfolgte eine Verlängerung des Förderzeitraumes für die betreffenden Leistungen (Rauch- und Brandschutztüren, Anm. d. Red.) bis März 2012", erklärte Luedtke.

Die Gestaltung der Außenanlagen des Bornaer Gymnasiums soll in den kommenden Tagen abgeschlossen sein (die LVZ berichtete).

Thomas Lieb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr