Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hexen und wilder Haufen in Pegau und Groitzsch: Schlipse fallen Schere zum Opfer

Weiberfastnacht Hexen und wilder Haufen in Pegau und Groitzsch: Schlipse fallen Schere zum Opfer

Zwei wilde Weiberhaufen haben am Donnerstag Pegau und Groitzsch unsicher gemacht. Ausgelassen zogen sie zur Weiberfastnacht mit Trillern, Tröten, Gesang und lauten Schlachtrufen durch die Straßen. Natürlich gehörten beide Rathäuser wieder zu ihren Zielen.

Lachend lässt sich Bürgermeister Frank Rösel (Mitte, l.) von Pegaus Hexen den Schlips abschneiden. Kämmerer Guido Voigt muss auch dran glauben.

Quelle: Mathias Bierende

Pegau/Groitzsch. Zwei wilde Weiberhaufen haben am Donnerstag Pegau und Groitzsch unsicher gemacht. Ausgelassen zogen sie zur Weiberfastnacht mit Trillern, Tröten, Gesang und lauten Schlachtrufen durch die Straßen.

e5650f84-0ce9-11e8-bddb-6825e5ba7216

Beim Weiberfasching haben zwei wilde Haufen am Donnerstag Pegau und Groitzsch unsicher gemacht. Ausgelassen zogen die Hexen des PKK und die GCC-Weiber mit Trillern, Tröten, Gesang und lauten Schlachtrufen durch die Straßen. Natürlich gehörten beide Rathäuser wieder zu ihren Zielen. Später feierten Hunderte Frauen bei den Partys in der Schlosshalle Pegau und im Kulturhaus Großstolpen bis in die Nacht.

Zur Bildergalerie

In Groitzsch trafen sich die zehn Frauen vom Groitzscher Carneval Club (GCC) um Chefin Josephine Herbst, alle bunt kostümiert, 8 Uhr zum Sektfrühstück. Dann tingelten sie durch Läden, Sparkassen-Filiale und Frisör. „Manche Geschäfte haben uns eingeladen. Da kommen wir unseren Gewerbetreibenden gern entgegen“, sagte Bettina Kürbis lachend. Und weiter ging die Jagd auf Schlipse für ihre Scheren. Männer ohne Binder drängten die Damen freundlich, aber bestimmt zum Kauf einer Krawatte aus ihrem Fundus. Bürgermeister Maik Kunze war natürlich vorbereitet: „Den Schlips habe ich auf meinem ersten Wahlplakat 2001 getragen.“ Verschont wurde das Exemplar trotzdem nicht. Dabei waren die GCC-Frauen bei Kunze recht zahm. „Ich habe sie mit Sekt und Pfannkuchen bestochen“, so der Stadtchef vor Mikrofon und Kamera vom MDR.

In Groitzsch hat Bürgermeister Maik Kunze (M) die Weiber vom GCC mit Sekt und Pfannkuchen empfangen

In Groitzsch hat Bürgermeister Maik Kunze (M.) die Weiber vom GCC mit Sekt und Pfannkuchen empfangen. Seine Krawatte wird trotzdem ein Opfer der Schere.

Quelle: Olaf Krenz

Am Nachmittag starteten acht Hexen des Pegauer Karneval-Klubs (PKK) mit rot-schwarzen Kleidern und Perücken sowie gewetzten Scheren an der Elsterbrücke. Am Rathaus wurden auch sie von einem Fernseh-Team erwartet. Diesmal gingen Ober- hexe und PKK-Prinzessin Claudia mit ihrer Truppe Bürgermeister Frank Rösel draußen vorm Portal an die Kra- watte – nach dem Test live auf Sendung. Nach „Pegau, Helau“ und „weil wir so Hexie sind…“ gab es Sekt und die obligatorische Eierlikörrunde von Rösel sowie den Amtsleitern Gunther Grothe und Guido Voigt. Dann suchten die Hexen Nachschub für Jacquelines Schlipsstandarte.

Von Olaf Krenz und Mathias Bierende

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

19.02.2018 - 15:01 Uhr

Höherklassige Vereine haben auch soziale Verantwortung und Aufgaben.

mehr
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr