Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Jugendfeuerwehr Pegau ausgezeichnet

Tag der offenen Tür Jugendfeuerwehr Pegau ausgezeichnet

Bei bestem Wetter und gutem Zuspruch gab die Feuerwehr Pegau Einblick in ihre Arbeit. Gleich nach der Eröffnung von Ortswehrleiter Marco Becher und Bürgermeister Frank Rösel (parteilos) wurde der Nachwuchs der Floriansjünger geehrt. Ihm wurde von der Jugendfeuerwehr Sachsen die Auszeichnung ,,Qualitätsstandort“ verliehen.

Die Pegauer Jugendfeuerwehr zeigt in einer Vorführung ihr Können beim Löschen eines vermeintlichen Fahrzeugbrandes.

Quelle: Feuerwehr Pegau

Pegau. Bei bestem Wetter und gutem Zuspruch gab die Feuerwehr Pegau einen Einblick in ihre Arbeit. Gleich nach der Eröffnung von Ortswehrleiter Marco Becher und Bürgermeister Frank Rösel (parteilos) wurde der Nachwuchs der Floriansjünger geehrt. Ihm wurde von der Jugendfeuerwehr Sachsen die Auszeichnung ,,Qualitätsstandort“ verliehen, informierte Ronny Wiesner, Medienbeauftragter der Wehr. Dazu spendierte die Firma Karl Viegener Handschuhhalter für die Mädchen und Jungen.

Die Pegauer Jugendfeuerwehr wird vom Landesverband mit der Auszeichnung „Qualitätsstandort“ geehrt

Die Pegauer Jugendfeuerwehr wird vom Landesverband mit der Auszeichnung „Qualitätsstandort“ geehrt.

Quelle: Feuerwehr Pegau

Zur besten Kaffeezeit führten die Minis des Pegauer Karneval-Klubs ihren Showtanz „Clown Sporell“ auf. Im Anschluss zeigten Kameraden der Einsatzabteilung, wie ein auf die Seite gekippter Pkw schonend zurück auf die Räder gestellt werden kann. Besucher durften selbst Hand ans Auto legen und ihm mit hydraulischer Schere und Spreizer zu Leibe rücken.

Die Jugendfeuerwehr demonstrierte ihr Können beim Löschen eines vermeintlichen Fahrzeugbrandes. Die kleinsten Gäste vergnügten sich auf der Hüpfburg, bei den Wasserspielen und in der Bastelecke der Jugendfeuerwehr.

Für das Kinderhospiz Bärenherz spendende die Ortsfeuerwehr insgesamt 500 Euro, wobei ein Teil aus der Tombola stammte, die die Familie Gräbenstein federführend organisiert hatte.

Kameraden der Einsatzabteilung hantieren mit Schere und hydraulischem Spreizer an einem Unfallfahrzeug

Kameraden der Einsatzabteilung hantieren mit Schere und hydraulischem Spreizer an einem Unfallfahrzeug.

Quelle: Feuerwehr Pegau

 

Von LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

22.10.2017 - 20:54 Uhr

Nach dem klaren 6:1-Heimsieg über Pirna-Copitz reichte es nun gegen Glauchau nur zu einem 1:1 (0:0)-Unentschieden.

mehr
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr