Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kinder taufen das Großdeubener Feuerwehrauto Rosalie

1000-Jahr-Feier Kinder taufen das Großdeubener Feuerwehrauto Rosalie

Die 1000 jährige Geschichte von Großdeuben war Anlass für ein zünftiges Fest am Wochenende. Dabei präsentierten sich Feuerwehr, Brandschützer und Vereine.

In der Schule wurden mehr as 80 verschiedene Kuchensorten angeboten.

Quelle: René Beuckert

Böhlen/Großdeuben. Die 1000-jährige Geschichte von Großdeuben war Anlass für ein zünftiges Fest am Wochenende. Auf etwas weniger Jahre hingegen blickt das Schulgebäude im Ort zurück, das sein 110-jähriges Bestehen feiern konnte. Mittlerweile befindet sich darin das Gymnasium „Lernwelten“.

Am Sonnabendnachmittag, vor Beginn der 1000-Jahr-Feier, öffnete die Schule für Besucher ihre Pforten. Dabei folgten nicht nur die Eltern und deren Kinder, die das Gymnasium besuchen, der Einladung. Auch ehemalige Schüler nutzten die Gelegenheit zu einer Stippvisite. Daher war das Gedränge in den Gängen groß, wo Fotos einzelner Schulklassen die Wände zierten. Wollten doch die Ehemaligen in der Begegnung mit den Klassenkameraden von einst ein Stück Geschichte aufleben lassen. Kathleen Weißmann schaute sich einige der Fotos genau an. „Hier bin ich auch zu sehen“, stellte sie erfreut fest. 1986 ist sie eingeschult worden. „Ich hatte eine schöne Schulzeit und bin gern in diese Schule gegangen.“ Sie bedauert, dass die heutigen Schüler nicht bis zum Erreichen ihres Schulzieles in ein- und dieselbe Schule gehen und mitunter lange Fahrzeiten in Kauf nehmen müssen.

Die pädagogische Leiterin Aline Pohl zeigte sich erfreut über die große Besucherresonanz. „Das Schuljubiläum ist eine gute Gelegenheit, unser Gymnasium einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Besonders interessant finde ich die Begegnungen ehemaliger Schüler. Seit der Eröffnung unseres Gymnasiums hat sich das Haus weiter entwickelt, indem weitere Klassenräume entstanden sind.“

Der Nachmittag stand ganz im Zeichen der 1000-Jahr-Feier des Böhlener Ortsteils. Vereine, Feuerwehr, Schule und Kindergarten hatten sich auf das Ereignis vorbereitet. Wehrleiter Bert Knappe von der Feuerwehr verwies auf die Angebote der Brandschützer: eine Technikschau und einen Löschangriff für die Jüngsten. „Ein besonderer Höhepunkt ist die Namensgebung des Feuerwehrfahrzeuges, das die Kinder auf den Namen Rosalie getauft haben“, so Knappe weiter.

In unmittelbarer Nachbarschaft hatten die Karnevalisten ihren Stand aufgebaut. „Wir geben den Festbesuchern Einblicke in unser Vereinsleben. Insbesondere steht heute die Historie unseres Vereins im Vordergrund“, verrät Anne Katrin Knappe.

Der Kuchenbasar übertraf alle Erwartungen. Etwa 80 Kuchen, die die Eltern der Kindergartenkinder gebacken hatten, warteten zur besten Kaffeezeit auf die Besucher. Doch nicht nur Backwaren lockte viele Besucher an, auch die Darbietungen der Kindergartenkinder zogen die Blicke auf sich. „Mit der Zeitreise ins Mittelalter gestalten die Kinder ein Bühnenprogramm. Auch die Kostüme sind in der Kindereinrichtung von einer Erzieherin geschneidert worden. Die Kulisse haben die Eltern aufgebaut“, erläuterte Anke Levecke.

Von René Beuckert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

14.01.2018 - 15:19 Uhr

Mit dem Turniersieg in der Tasche gehen die Grimmaer nun in die Vorbereitung auf die Rückrunde der Sachsenliga. 

mehr
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr