Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna LVZ fragt – Bundestagskandidaten im Kreis Leipzig antworten
Region Borna LVZ fragt – Bundestagskandidaten im Kreis Leipzig antworten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 19.09.2017
Sechs Personen bewerben sich am 24. September im Wahlkreis 154 um ein Bundestagsmandat.  Quelle: LVZ
Anzeige
Landkreis Leipzig

 Am Sonntag ist Bundestagswahl – der Landkreis Leipzig bildet den Wahlkreis 154, in dem sechs Direktkandidaten auf den Stimmzetteln stehen. Wir haben allen Kandidaten die gleichen Fragen zu aktuellen Themen in der Region gestellt.

Wir wollten wissen:

  • Was sind die wichtigsten Eckpunkte ihres Wahlprogramms?
  • Was wollen Sie in Berlin speziell für den Kreis Leipzig erreichen?
  • Wie werden Sie den Breitbandausbau in den Regionen bewältigen?
  • Für welche Infrastrukturprojekte im Kreis setzen Sie sich ein?
  • Wie kann die Integration von Asylbewerbern verbessert werden?

Zum Download

Den Fragebogen und die Antworten der sechs Wahlkreis-Kandidaten zu den großen Themen der Bundespolitik und zur kleinen Politik im Landkreis können Sie sich hier als PDF downloaden:

Diese sechs Personen bewerben sich am 24. September im Wahlkreis 154 um ein Bundestagsmandat:

Katharina Landgraf (CDU)

Alter: 63

Beruf: Dipl.-Meliorationsingenieurin

Wohnort: Pegau

politische Karriere: Gemeinderätin, Landtagsabgeordnete, Stadträtin, Kreisrätin, Bundestagsabgeordnete, seit 1988 CDU-Mitglied

Markus Bergforth (SPD)

Alter: 50

Beruf: Projektleiter Hochwasserhilfe

Wohnort: Brandis

politische Karriere: Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Brandis Borsdorf Naunhof, Kreisvorsitzender SPD Kreisverband Leipzig

Axel Troost (Die Linke)

Alter: 63

Beruf: Diplom-Volkswirt

Wohnort: Leipzig

politische Karriere: seit Oktober 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages, Finanzpolitischer Sprecher seiner Fraktion

Gerd Lippold (Bündnis90/Die Grünen)

Alter: 55

Beruf: Diplomphysiker

Wohnort: Leipzig

politische Karriere: seit 2004 Mitglied; 2012 bis 2014 Sprecher Landesarbeitsgemeinschaft Energie; seit 2014 Mitglied des Landtages

Katja Tavernaro (FDP)

Alter: 39

Beruf: Juristin

Wohnort: Colditz

politische Karriere: Mitglied im Kreisvorstand

Lars Herrmann (AfD)

Alter: 40

Beruf: Polizist

Wohnort: Klinga (Parthenstein)

politische Karriere: März 2013 – Eintritt in die AfD; seit 2014 Kreisrat im Kreistag des Landkreises Leipzig

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Rötha erscheint ein interessanter Bildband über die Stadt und ihre Umgebung. Es zeigt mehrere hundert alte Ansichtskarten. Das Buch wird diese Woche in Rötha und nächste Woche in Mölbis vorgestellt. Ab 1. Oktober ist es im Handel.

19.09.2017

Den Umzug ins ehemalige Finanzamt in der Bornaer Stadtmitte haben die Mitarbeiter des Kreissozialamtes nach Einschätzung von Leiterin Karina Keßler gut bewältigt. Um vor Ort präsent zu sein, bietet das Amt Termine in den einzelnen Sozialräumen an.

22.09.2017

Ein 27-Jähriger musste sich in Borna vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft warf ihm vor, zweimal ohne den erforderlichen Führerschein gefahren zu sein. Was in seinem Fall heißt: mit dem falschen. Das Verfahren wurde eingestellt, der Mann muss 1000 Euro an die Aktion Bärenherz zahlen.

19.09.2017
Anzeige