Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna LVZ im Deutschunterricht
Region Borna LVZ im Deutschunterricht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 26.11.2009

.

Vier Wochen lang steht die Lektüre der Leipziger Volkszeitung in vielen Schulen auf dem Stundenplan, darunter auch in drei Klassen der Förderschule Elstertrebnitz. In der 7 b ersetzt die Tageszeitung in dieser Zeit komplett den Deutschunterricht von Lehrerin Vera Stieg. In anderen Klassen wird sie auch in Mathematik oder Geographie eingesetzt. Die Schüler erfahren dabei alles Wichtige rund um die Zeitung, lernen, wie eine Tageszeitung aufgebaut und strukturiert ist. „Wir nehmen uns mindestens eine Stunde Zeit zum Querlesen. Die Schüler haben Hefter angelegt, in die sie jeden Tag ihren Lieblingsartikel einkleben.“

Die Interessen sind dabei so unterschiedlich, wie die Inhalte der Zeitung. Historisches interessiert Christian Kutschebauch: „Ich lese gerne über die alte Geschichte und sehe mir das dann auch an.“ Lydia Helbig und Ken Altendorf finden die lokalen Nachrichten spannender. „Weil ich hier wohne, lese ich gerne, was in Groitzsch und Pegau passiert“, sagt auch Nicole Müller. Den Zwenkauer Marcel Slabke interessiert brennend der Fortgang der Bauarbeiten des Tunnels auf dem Radweg nach Groitzsch, er brennt darauf, den selbst bald zu nutzen. Was in aller Welt passiert, will Jessica Eisenschmidt wissen, denn da stehe auch viel Lustiges.

Die Idee, selbst einmal bei einer Zeitung zu arbeiten, stößt erst einmal auf Unbehagen. „So viele Wörter und so viel schreiben…“ tönt es entsetzt aus den Reihen. Christian Kutschebauch sieht das pragmatischer: „Ich kann mir vorstellen, Redakteur zu werden. Wenn man Promis fotografiert, kann man reich und berühmt werden.“

Das Projekt läuft nicht zum ersten Mal an der Förderschule. „Praktisch, dass wir uns seit diesem Jahr die Unterlagen der Agentur Promedia, die für die medienpädagogische Begleitung verantwortlich ist, aus dem Internet holen können“, erklärt Vera Stieg.

Gislinde Redepenning

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Kreis Leipzig müssen nach Angaben der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) immer mehr Rentner arbeiten. Sie seien zum Jobben gezwungen, weil ihre Rente nicht reiche.

26.11.2009

Der SV Blau-Weiß Deutzen dominiert weiter die 2. Landesliga der Kegler. Bei Aufsteiger KSV Engelsdorf II kam er mit dem 4965:5020 zum sechsten Saisonsieg. Damit führt er die Staffel mit zwei Punkten Vorsprung an.

25.11.2009

[image:php4b87562fa1200911251445.jpg]
Regis-Breitingen. In der Pleißestadt steht ab Januar ein weiteres Gewerbeobjekt leer. Die ehemalige Poliklinik in der Forststraße soll an diesem Sonnabend versteigert werden.

25.11.2009