Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna LVZ und Autohändler laden zum 16. Autofrühling
Region Borna LVZ und Autohändler laden zum 16. Autofrühling
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:44 20.04.2018
Unverzichtbar ist für Besucher des Autofrühlings der Blick unter die Motorhauben. Quelle: Jens Paul Taubert
Anzeige
Borna

Türen öffnen, Platz nehmen, einen Blick unter die Motorhaube werfen: Leipziger Volkszeitung und zahlreiche Autohäuser aus der Region laden zur 16. Auflage des Autofrühlings ein. Am Sonnabend können Autoliebhaber auf dem Bornaer Markt flanieren und sich über Neuheiten informieren.

Händler präsentieren Neuheiten

Ob Sportflitzer, Familienkutsche oder SUV – oder durchaus alles zusammen: Die Autohändler präsentieren sich und die Neuheiten auf dem Markt. Derer sind es in diesem Jahr übrigens wieder viele. Vor allem eine Variante rückt zunehmend in den Fokus der Hersteller: Ein Auto mit viel Platz, sportlichem Design und zudem geländetauglich.

Denn die Nachfrage danach ist groß. Vorbei sind die Zeiten, als sich Autokäufer entscheiden mussten, welchen Eigenschaften sie den Vorzug einräumen.

Mit Experten ins Gespräch kommen

Der Trubel auf dem Platz rund um das Rathaus beginnt 9 Uhr. Bis 16 Uhr haben Kaufinteressenten oder die, die mal einen Blick auf Neuheiten werfen wollen, Zeit, sich durch die Palette durchzuprobieren.

Besucher haben auf dem Marktplatz Gelegenheit, mit den Autoexperten ins Gespräch zu kommen, alle Stauraummöglichkeiten unter die Lupe zu nehmen, sich über Hubraum, PS-Zahlen und Preise zu informieren. Außerdem können Termine für Probefahrten vereinbart werden.

LVZ-Geschäftsstelle ist vor Ort

Am Stand von Camp Winkler aus Borna können Liebhaber von Wohnmobilreisen sich über die Fahrzeuge informieren und Tipps bekommen zu sehenswerten Ausflugszielen. Während des Autofrühlings zieht der Frischemarkt wie gewohnt wieder hinter das Rathaus.

Die LVZ-Geschäftsstelle ist von 9 bis 16 Uhr auf dem Markt präsent und Anlaufstelle für alle, die unter anderem Karten für das Albert-Hammond-Konzert am 25. August oder Bücher kaufen wollen. Zudem ist die Tourismusinformation am Markt geöffnet. Ein Quiz wird es wie in den Vorjahren geben, das die Besucher zu einem Rundgang animiert.

Sparkasse präsentiert sich auf dem Markt

In diesem Jahr präsentiert sich erstmals auch die Sparkasse Leipzig beim 16. LVZ-Autofrühling. „Wir wollen den Besuchern zeigen, dass wir nicht nur Konto, sondern auch Kredit können. So profitieren unsere Kunden sowohl vom hervorragenden Service als auch von attraktiven Konditionen beim Sparkassen-Privatkredit und Sparkassen-Autokredit“, erklärt Filialleiter Matthias Blum.

Die Dekra ist ebenfalls mit von der Partie: mit einem Gurtschlitten. Er demonstriert anschaulich die Kräfte, die auch bei geringer Geschwindigkeit beim Aufprall auf ein stehendes Hindernis frei werden. Um die gastronomische Versorgung der Autofans kümmert sich das Restaurant „Auszeit“ aus Neukieritzsch.

Von Julia Tonne

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sachsens Integrationsministerin Petra Köpping (SPD) überbrachte den Förderbescheid selbst nach Grimma. Mit den 75 000 Euro kann das Bildungs- und Sozialwerk Muldental ihre Integrationsangebote weiterführen, die es im Projekt Pro Migrantum anbietet.

20.04.2018

Die Stadt Grimma zieht vor Gericht, um für ihren Haushalt grünes Licht zu bekommen. Der Kreis hatte Einschränkungen erlassen, weil Grimma noch keine Eröffnungsbilanz hat. OBM Matthias Berger (parteilos) klagt in dem Zusammenhang über den riesigen Aufwand, den das neue Haushaltsrecht verursacht.

20.04.2018

Von einem Wasserbecken ist im Pegauer Stadtbad derzeit wenig zu erkennen. In gut zwei Monaten aber soll die Sanierung abgeschlossen werden. Zur Eröffnung plant die Kommune ein Badfest.

17.05.2018
Anzeige