Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Landkreis muss aufforsten

Landkreis muss aufforsten

Dem Landkreis Leipzig fehlen Bäume – viele Bäume. Wenn es nach dem Landesentwicklungsplan geht, soll die Waldfläche in der Region zwischen Kohren-Sahlis und Thallwitz, zwischen Markranstädt und Lossatal um fast 50 Prozent erhöht werden.

Voriger Artikel
Die Pläne des Volksplatzvereins
Nächster Artikel
Böhlen: Dank an die Retter

Borna. Aktuell bilden die Kreise Meißen und Mittelsachsen (13,2 Prozent) sowie der Kreis Leipzig (13,5 Prozent) die Schlusslichter in Sachsen hinsichtlich des Waldanteils an der Gesamtfläche. Die geforderte Steigerung auf 19 Prozent hält die Kreisverwaltung jedoch für schwierig bis unrealistisch.

„Ich glaub’, ich steh’ im Wald" – so hieß der deutsche Titel einer amerikanischen Filmkomödie aus dem Jahr 1982. Daraus entwickelte sich ein geflügeltes Wort. Glaubt man der Homepage des Freistaates, so ist im Landkreis Aue-Schwarzenberg die Wahrscheinlichkeit am höchsten, mit der Aussage richtig zu liegen. Denn, so heißt es unter sachsen.de, dieses sei der waldreichste Kreis Sachsens, und der Anteil der bewaldeten Fläche betrage 61 Prozent der Gesamtfläche. Am schlechtesten innerhalb des Freistaates seien die Chancen, wirklich im Wald zu stehen, demnach im Kreis Döbeln, lediglich sechs Prozent der Fläche würden dort von Wald bedeckt. Diese Zahlen und Kreisnamen stehen dort wirklich: Unter dem Titel „Aktuelle Waldfläche und Waldverteilung" finden sich auf der Freistaat-Homepage Daten mit dem Stand 1. November 2006. Unabhängig von diesen veralteten Aussagen muss sich der Ausschuss für Wirtschaft, Kreisentwicklung und Umweltschutz am Mittwoch von 17 Uhr an in seiner öffentlichen Sitzung (Landratsamt Borna, großer Konferenzraum im Haus 2) mit den geplanten Neuerungen befassen. „Die Erhöhung des Waldanteils ist dringend geboten", erklärte Landrat Gerhard Gey (CDU) im Vorfeld der Beratung. Wald bedeute nicht nur eine Aufwertung der Landschaft, er trage auch wesentlich zur Verbesserung des Mikroklimas und zur Luftreinigung bei. „Wald ist für Umwelt und Freizeit gleichermaßen relevant." Das Problem liege aber darin, geeignete Flächen zu finden. Dabei gebe es eine Reihe von Hindernissen, landwirtschaftliche Nutzung beispielsweise oder Eigentumsverhältnisse. „Und gelegentlich stoßen wir auch an gesetzliche Grenzen", so Gey. Auf durchaus vorhandenen Flächen stünden gelegentlich Artenschutz oder die Ausweisung eines Biotops der Aufforstung im Wege. Deren Bedeutung wolle er nicht in Frage stellen, erklärte der Landrat, aber in Anbetracht des geringen Waldanteils im Landkreis müsse man sich auch fragen, ob es nicht in dem ein oder anderen Fall ein Primat für die Waldmehrung geben müsse. Gey: „Wir haben eine Landschaftsbaustelle, und wir müssen eine vernünftige Relation schaffen unter anderem zwischen Wald, Landwirtschaft und Seen." Er könne sich vorstellen, einen Waldanteil von 17,5 Prozent als erreichbares Ziel zu definieren. Der Ausschuss wird sich mit der Stellungnahme zum Landesentwicklungsplan beschäftigen, die als Position des Landkreises ans Innenministerium geht. Neben der Aufforstung stehen Straßenbauprojekte überwiegend im südlichen Landkreis sowie Energiefragen zur Diskussion.

Heinrich Lillie

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.11.2017 - 09:21 Uhr

Der SV Naunhof und seine Gäste vom FC Blau-Weiß Leipzig trennen sich 2:2. Siegtreffer der Heimelf liegt am Ende in der Luft.

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr