Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Landwirte holen in Kitzscher erste Kartoffeln vom Acker

Früher als sonst Landwirte holen in Kitzscher erste Kartoffeln vom Acker

Zwei bis drei Wochen vorfristig stieg der Landwirtschaftsbetrieb Kitzscher am Montag in die diesjährige Kartoffelernte ein. Erstmals rollte die große Erntemaschine in diesem Jahr vom Hof, um die Knollen zu ernten. Dass die früher als gewöhnlich reif sind, liegt an einem Experiment.

Der Kartoffelroder Tectron 410 des Landwirtschaftsbetriebes Kitzscher auf einem Schlag bei Kitzscher Richtung Stockheim mit Geräterfahrer Matthias Patzsch bei der sehr frühen Ernte von Kartoffeln.

Quelle: Jens Paul Taubert

Kitzscher. Zwei bis drei Wochen vorfristig stieg der Landwirtschaftsbetrieb Kitzscher am Montag in die diesjährige Kartoffelernte ein. Erstmals rollte die große Erntemaschine in diesem Jahr vom Hof, um die Knollen zu ernten. Dass die früher als gewöhnlich reif sind, liegt an einem Experiment, dass der Landwirtschaftsbetrieb in diesem Jahr erstmals vorgenommen hatte. Auf fünf der insgesamt 215 Hektar Kartoffelanbaufläche hatte Geschäftsführer Martin Landgraf die Pflanzen mit Flies und Folie abdecken lassen. Dadurch, erläutert der Landwirt, waren die einerseits vor Frost geschützt, andererseits entstand unter der Folie eine Atmosphäre wie im Gewächshaus.

Den Zeitvorteil von zwei bis drei Wochen bezeichnet Landgraf als guten Effekt. Dadurch sei es möglich, den Kunden im Hofladen das ganze Jahr über Kartoffeln anzubieten. Und für den überörtlichen Absatz sei es interessant, weil man um so höhere Preise erzielen könne, je eher man am Markt sei, erklärt Landgraf.

Flies und Folie waren im Frühjahr von großen, 14 Meter breiten Rollen über die Pflanzen gezogen worden. Die Abdeckung wurde bereits einige Zeit vor der Ernte wieder entfernt, damit die Pflanzen bei starker Sonne nicht unter zu großer Wärme leiden.

Ab Dienstag verkauft der Landwirtschaftsbetrieb die erntefrischen Kartoffeln in seinem Hofladen am Lagerhaus in Kitzscher.

Von André Neumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

25.07.2017 - 08:14 Uhr

Ein Erfahrungsbericht aus einem ambitionierten Durchschnittsverein in einer sächsischen Kleinstadt zeigt die Schwierigkeiten von kleinen Clubs bei der Suche nach materieller Unterstützung.

mehr
  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr