Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Linken-Kreischef über Asylbewerber: Wir schaffen es nicht, wenn wir nicht umsteuern

Landkreis Leipzig Linken-Kreischef über Asylbewerber: Wir schaffen es nicht, wenn wir nicht umsteuern

Im Jahr 2020 dürfte der Kreisverband Westsachsen der Partei Die Linke nur noch 400 Mitglieder zählen. Davon gehen die Verantwortlichen im Kreispartei-Entwicklungskonzept aus. Vorsitzender Holger Luedtke fordert mit Blick auf die Zahl der Asylbewerber, „die verfehlten Einsparungen bei Polizei und Justiz in Sachsen zu beenden“.

Linken-Kreischef Holger Luedtke bei einer Wahlversammlung im Kreisverband Westsachsen.

Quelle: Thomas Kube

Borna. Im Jahr 2020 wird der Kreisverband Westsachsen der Partei Die Linke wohl nur noch 400 Mitglieder zählen. Davon gehen zumindest die Verantwortlichen im Kreispartei-Entwicklungskonzept aus. „Das wären 100 Leute weniger als derzeit“, sagt Linken-Kreischef Holger Luedtke. Keine Frage, das werde nicht ohne Auswirkungen auf die Kampagnenfähigkeit der Partei bleiben. Zugleich fordert Luedtke mit Blick auf die Zahl der Asylbewerber, „die verfehlten Einsparungen bei Polizei und Justiz in Sachsen zu beenden“.

Der 55-Jährige erklärt weiter zur Flüchtlingsproblematik in Anspielung auf ein Zitat von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU): „Wir schaffen es nicht, wenn wir da nicht schnellstmöglich umsteuern.“ Es sei zudem wichtig, dass die Kommunen im Freistaat endlich das Geld für die Aufgaben bekommen, die ihnen übertragen werden. Allerdings seien die Westsachsen-Linken nicht in der Situation, die Regularien im Umgang mit Asylbewerbern ändern zu können. Luedtke: „Wir haben keinen Einfluss darauf, wer bleibt.“ Für die Linken stünden aber in jedem Fall Integration und Menschlichkeit ganz oben. Luedtke betont, dass die Mehrheit der Neuankömmlinge nicht kriminell sei, sondern sich an die hiesigen Gesetze halte . Das Strafgesetzbuch gelte aber für Asylbewerber und Deutsche gleichermaßen.

Was den Landkreis Leipzig anbelangt, so begrüße es die Partei, wenn hier von der Verwaltung Strukturen zusammengeführt werden. Das Vorhaben des Landkreises, den Gebäudekomplex des Bornaer Finanzamtes zu erwerben, wenn diese staatliche Behörde ihren Sitz künftig ausschließlich in Grimma hat, „begrüßen wir“. Es sei aber wichtig, dass die Bürgerämter weiter existieren.

Die Linken im Landkreis stehen in den nächsten Jahren vor großen Veränderungen, so Luedtke. Das liege angesichts des aktuellen Altersdurchschnitts der Mitglieder von Mitte 60 auf der Hand. Viele Aktive seien 70 Jahre und älter. Zwar hätten sich die Prognosen in der ersten Fassung des Kreispartei-Entwicklungskonzeptes aus dem Jahr 2011 nicht ganz bewahrheitet, „weil wir mehr Neueintritte als Sterbefälle hatten“, so der Vorsitzende weiter. Dennoch sei klar, „dass in der Zukunft immer mehr auf immer weniger Schultern liegt“. Das bedeute, „dass wir verstärkt auf externe Hilfe zurückgreifen müssen“. Diese koste aber Geld.

In den nächsten Jahren müssten die Weichen für die Wahlen zum Bundes- und zum Landtag gestellt werden. Dabei sei bisher lediglich klar, dass der stellvertretende Bundesparteivorsitzende Axel Troost erneut für den Bundestag kandidieren werde.

Von Nikos Natsidis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

23.07.2017 - 09:51 Uhr

In einem Testspiel verlor Regis-Breitingen mit 2:6 Toren gegen den VFC Plauen II.

mehr
  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr