Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mehr Wohngeldempfänger nach Gesetzesänderung

Sozialamt Mehr Wohngeldempfänger nach Gesetzesänderung

Die Zahl der Wohngeldempfänger im Landkreis Leipzig steigt. Seit Jahresbeginn wurden im Sozialamt 533 Fälle mehr aktenkundig. Grund dafür ist in erster Linie eine Gesetzesänderung, die zu Jahresbeginn in Kraft getreten ist. Die Kosten sind dieses Jahr auf drei Millionen Euro gestiegen.

Antrag auf Wohngeldzuschuss.

Quelle: dpa-Zentralbild

Landkreis Leipzig. Die Zahl der Wohngeldempfänger im Landkreis Leipzig steigt. Seit Jahresbeginn wurden im Sozialamt 533 Fälle mehr aktenkundig. Grund dafür ist in erster Linie eine Gesetzesänderung, die zu Jahresbeginn in Kraft getreten ist, sagt Sozialamtsleiterin Karina Keßler. Allerdings nahm die Zahl der Wohngeldempfänger auch in den Vorjahren schon zu.

Karina Keßler

Karina Keßler.

Quelle: LVZ

Durch die neue Gesetzeslage haben sich die Bemessungsgrenzen erhöht. Heißt: Für die Bemessung von Wohngeld, einem Mietzuschuss, der aber niemals die gesamten Mietkosten abdeckt, haben sich die Grenzen nach oben verschoben. „Dadurch haben mehr Leute Anspruch auf Wohngeld“, sagt die Sozialamtsleiterin. Die Bundesregierung hatte die Gesetzesänderung mit der Entwicklung der Einkommen und der Warmmieten seit dem Jahr 2009 begründet. Seinerzeit hatte es die letzte Überarbeitung des Wohngeldgesetzes gegeben. Im Vergleich zu 2009 stiegen die Preise im Durchschnitt um acht und die Warmmieten um neun Prozent. Wohngeldempfänger sind vor allem Rentner und Alleinerziehende. Bei der Berechnung des Wohngeldes spielen die Miethöhe, aber auch das Einkommen des Antragstellers eine Rolle.

Wie sich die neue Gesetzeslage konkret auswirkt, macht Sozialamtsleiterin Keßler am Beispiel einer alleinstehenden Mutter mit einem Kind deutlich. Wurden ihr bis Ende letzten Jahres 380 Euro angerechnet, so dass sie 30 Euro Wohngeld erhielt, sieht die Sache nun anders aus. Angerechnet werden den neuen Vorgaben zufolge 410 Euro, und sie bekommt Wohngeld in Höhe von 94 Euro.

Grenzen für die Beantragung von Wohngeld gibt es bei Vermögen. Das muss unter 60 000 Euro liegen, was aber bei potenziellen Wohngeldempfängern ohnehin kein Problem ist. Keinen Anspruch auf Wohngeld haben Hartz-IV-Empfänger, erwerbsunfähig Erkrankte und Behinderte sowie Asylbewerber.

Derzeit liegt die Zahl der Wohngeldfälle, die im Sozialamt bearbeitet werden, bei 5385. Ende letzten Jahres waren es noch 4852. Ein Anstieg der Wohngeldfälle war aber schon vor Inkrafttreten des neuen Gesetzes zu verzeichnen, macht die Sozialamtschefin klar. Im Jahr 2014 wurden 4658 Wohngeldfälle in der Abteilung mit zwölf Mitarbeitern bearbeitet. Derzeit liegt die Bearbeitungsdauer bei etwa drei Monaten, eine Folge der steigenden Fallzahlen durch die Gesetzesänderung. Üblich sind sonst Bearbeitungsfristen von anderthalb Monaten.

Vor zwei Jahren lagen die Kosten für Wohngeld im Landkreis Leipzig bei 2,4 Millionen Euro. 2015 wurden insgesamt 2,3 Millionen Euro gezahlt. In diesem Jahr geht die Sozialamtschefin von drei Millionen Euro aus. Das Geld kommt je zur Hälfte aus Töpfen des Bundes und des Freistaates.

Von Nikos Natsidis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.11.2017 - 11:59 Uhr

Wenn es draußen kälter und dunkler wird, beginnt die Hallensaison. Wir bieten eine Übersicht über Turniere in und um Leipzig und sind dankbar für Hinweise.

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr