Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Mit dem Wartburg auf den Volksplatz
Region Borna Mit dem Wartburg auf den Volksplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:48 19.05.2015
Kinder beim Erntedankfest auf dem Volksplatz: Für den Nachwuchs gibt es auch in diesem Jahr wieder viele Angebote. Quelle: Archiv

Kupfer ist Blasmusiker - und als solcher gehört er zum Feuerwehr-Blasorchester Frohburg, das beim Erntedankfest am Wochenende für Stimmung sorgt. Die nunmehr vierte Auflage der Veranstaltung findet von Freitag bis Sonntag statt.

Mit von der Partie ist auch die Band Leiseschrei aus Frohburg. Und natürlich, sagt Volksplatzvereinschef Falk Opelt, gibt es an den drei Tagen ein buntes Programm für jedermann. Etwa, wenn der Oldtimerverein Kohren-Sahlis zu kleinen Rundfahrten einlädt. Der Verein, der aktuell 90 Mitglieder zählt, rückt mit alten Fahrzeugen der Marken Skoda, Trabant, Wartburg und Moskwitch an. "Wer auch einen Oldtimer hat, der kann am Sonnabend zu uns auf den Volksplatz kommen", sagt Katrin Mehlstäubl, der gute Geist des Vereins. Kleingärtner stellen sich beim Erntedankfest vor, und natürlich gibt es entsprechende Produkt. Vor allem aber, so Opelt, gibt es viel für die jüngsten Besucher. Nicht nur eine Hüpfburg, die ohnehin bei derartigen Veranstaltungen nicht fehlen darf. Natürlich ein Bühnenprogramm mit kindgemäßen Inhalten. Oder einen Stand, an dem sich die Mädchen und Jungen schminken lassen könne. Am Sonnabend gibt es auch einen Kinderflohmarkt, für den Anmeldungen unter der Telefonnummer 03433/27610 möglich sind.

Ein besonderer Höhepunkt ist das große Frühstück am Sonntagvormittag. Das wird mit Spenden finanziert und hat nach Angaben von Opelt den Charme, "dass die Erwachsenen in Ruhe frühstücken und Kaffee trinken können", während der Nachwuchs ausreichend Abwechslung hat. "Die Leute können kommen und müssen sich um nichts kümmern." Auch das gehöre zur heutigen Ausrichtung des Volksplatzvereins: etwas für den Nachwuchs anzubieten, um damit junge Familien anzulocken. Das entsprechende Gespür dafür kommt aus dem Verein selbst. Der Vereinsvorstand wird von Leuten dominiert, die Kinder im Alter zwischen fünf und sieben Jahren haben und für deren Belange entsprechend sensibilisiert sind.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 03.09.2014
Nikos Natsidis

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Lutherfest ist vor dem Lutherfest. So viel stand gestern, einen Tag nach Ende des zweieinhalbtägigen Spektakels, fest. Sowohl Oberbürgermeisterin Simone Luedtke (Linke) als auch Superintendent Matthias Weismann sprachen sich für eine Neuauflage der Veranstaltung aus.

19.05.2015

Er war einer der Höhepunkte des Lutherfestes: der Lutherlauf und die Lutherwanderung. Dazu setzten sich am Sonnabend 62 Läufer und 130 Wanderer an der Altenburger Bartholomäikirche Richtung Borna in Bewegung - auf der Strecke von 22 Kilometern, die einst schon Martin Luther zurücklegte.

31.08.2014

Die Stadt Borna soll ihren Internetauftritt zum Bockwitzer See aktualisieren. Das ist das einzige greifbare Ergebnis eines Vorstoßes der SPD/FDP-Stadtratfraktion, für den sich auf der Sondersitzung des Stadtrates vorgestern Abend im Stadtkulturhauses eine Mehrheit fand.

19.05.2015
Anzeige