Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Motorradfahrer prallte auf Jeep bei Borna
Region Borna Motorradfahrer prallte auf Jeep bei Borna
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 05.12.2018
Auf der B95 bei Borna sind ein Jeep und ein Motorrad zusammengekracht (Symbolbild). Quelle: dpa
Borna

Der 57-jährige Fahrer eines Jeeps fuhr am Donnerstagmorgen auf der B 95 Richtung Borna. An der Autobahnzufahrt Borna Nord/A72 wendete er verbotenerweise und verursachte daraufhin einen Unfall. Er hatte sich offensichtlich verfahren und wollte nun wieder auf den richtigen Weg kommen. Ein Motorradfahrer (55), der hinter dem schwarzen Mitsubishi L 200 hergefahren war, prallte auf diesen und stürzte.

Polizei sucht nach Zeugen

Dabei zog er sich Verletzungen zu, die eine medizinische Versorgung im Krankenhaus erforderten. Nun werden Zeugen gesucht, die den Unfall beobachtet haben. Insbesondere ist die Frage von Interesse: In welchem Fahrstreifen fuhren die Fahrzeuge vor dem Zusammenstoß?

Zeugen wenden sich bitte an die Polizeidienststelle Leipzig, Schongauerstraße 13 in Leipzig, Tel. (0341) 255 - 2851 (tagsüber), sonst 255 - 2910.

Von LVZ/gap

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Alkoholfahrt endete am Dienstag am Kesselhainer Kreuz in einem Crash. Eine 35-jährige Frau war gegen 12 Uhr mittags mit 2,78 Promille im Blut auf die B 95 eingebogen und auf einen polnischen LKW aufgefahren. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

05.12.2018

Unbekannte haben einen Zigarettenautomaten in Böhlen gesprengt. Sie verschwanden mit einer Vielzahl gestohlener Ware. Die Polizei sucht nach Zeugen.

05.12.2018

Die beiden beschließenden Ausschüsse des Röthaer Stadtrates tagen am Donnerstag gemeinsam. Es geht unter anderem um das Sportlerheim und den Neubau einer Kindertagesstätte.

05.12.2018