Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Neue Antanzmasche? Rentner in Borna beklaut
Region Borna Neue Antanzmasche? Rentner in Borna beklaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:24 05.05.2017
Der Mann erstattete Anzeige bei der Polizei. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Borna

„Sport, Sport, Sport“, so sprach ein Unbekannter einen 80-Jährigen in der Kirchstraße in Borna am Mittwochmittag an und streifte ihm dabei am rechten Hosenbein entlang. Dabei entwendete er ihm seine Geldbörse aus der rechten Hosentasche. In der befanden sich der Personalausweis, die EC-Karte, die Busfahrkarte, sonstige Ausweise und ein zweistelliger Betrag Bargeld sowie diverse Papiere. Der Dieb entfernte sich danach fluchtartig. Der Bestohlene erstattete Anzeige.

Von thl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kabarett geht immer. Das ist seit Jahren so im Bornaer Stadtkulturhaus. Deshalb verwundert es nicht, dass die Programmplaner um Kulturmanagerin Gabriele Schitke auch im laufenden Jahr dafür sorgen, dass Liebhaber von Brett`l und Kleinkunst in der Location in der Sachsenallee auf ihre Kosten kommen.

04.05.2017

In Lobstädt wird am Sonnabend noch einmal an die Ereignisse vom 4. Mai 1813 erinnert. Ein vor 104 Jahren aufgestellter Gedenkstein wird an einem würdigeren Ort neu eingeweiht.

04.05.2017

Die Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft hat am Donnerstag den zweiten Gerätetransport im Tagebau Profen (Sachsen-Anhalt) gestartet. Nach drei Antriebsstationen, die im November 2016 aus dem Abbaufeld Schwerzau nach Domsen gebracht wurden, folgten ein tonnenschwerer Schaufelradbagger, ein Bandwagen und eine weitere Antriebsstation.

04.05.2017
Anzeige