Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neue Halle in Böhlen eingeweiht

Neue Halle in Böhlen eingeweiht

Aus alt wurde neu: Die Oberschule Böhlen glänzt seit gestern mit einer neuen Schulturnhalle. Die Stadt investierte rund 230 000 Euro, um die Halle, die wegen Mängeln geschlossen war, auf den heutigen Stand der Zeit zu bringen.

Voriger Artikel
Obszönes ins Kinderzimmer geschickt
Nächster Artikel
Für den Blackout nicht gewappnet

Zur Einweihung der neuen Schulturnhalle der Oberschule Böhlen hatten die Schüler ein paar Überraschungen vorbereitet. Zu den sportlichen Vorführungen gehörte eine schöne Übung auf dem Schwebebalken. Fotos (2): Thomas Kube

Quelle: Thomas Kube

Böhlen. Im Beisein einiger Gäste wurden die vielseitig nutzbaren Räume mit Tanz und sportlichen Übungen ihrer Bestimmung übergeben.

Offizielle Termine dieser Art haben ihre Eigenheiten: Und so gab es zur Einweihung den klassischen Banddurchschnitt, bevor die Halle in Beschlag genommen wurde. Schulleiterin Kerstin Hensel nutzte die Gunst der Stunde, um allen Beteiligten zu danken, die zum Gelingen des Projekts beigetragen haben. Sie freue sich riesig, dass die Stadt "auf unser Drängen gehört hat." In der kleinen Halle wird nicht nur der Sportunterricht der Grund- und Oberschüler stattfinden. "Unsere Großen dürfen die Halle auch anders nutzen. Sie werden hier bei Klausuren und anderen Abschlussarbeiten schwitzen", kündigte Hensel an.

Um die Räumlichkeiten wie eine Aula nutzen zu können, wurden die entsprechenden technischen Voraussetzungen geschaffen. Dazu gehören moderne Boxen, Internetanschluss und helle Beleuchtung. Der vorhandene Parkettfußboden wurde aufgearbeitet. Völlig neu sind die Sanitäranlagen, deren Vorgänger noch aus den 80er Jahren stammten. Erneuert wurden auch Heizung und Elektrik, erläuterte Bauamtsleiterin Katrin Aust. Auch der vorgeschriebene Prallschutz - ein Manko im alten Gebäude - ist nun vorhanden.

Die Maße der Halle entsprechen allerdings nicht ganz den üblichen, so dass Ballsportarten wegen des nicht ausreichenden Auslaufs der Sporthalle am Freibad vorbehalten sind. Dennoch überreichte Kerstin Kolb von der Sächsischen Bildungsagentur symbolisch zwei Bälle an die Sportlehrerin und wünschte "ganz viele unfallfreie Stunden."

Der stellvertretende Bürgermeister Udo Bonk (Die Linke), der für die erkrankte Bürgermeisterin Maria Gangloff an der Einweihung teilnahm, hofft, "dass die Kinder und Jugendlichen die Halle so annehmen wie sie ist." Er wünsche sich einen sorgsamen Umgang, damit die Nutzung für viele Jahre und Generationen möglich ist. Im Übrigen sprach Bonk von einer Zwischenetappe für die Oberschule. Der Stadtrat hatte sich am Vorabend in einer Sondersitzung zur weiteren Sanierung der Schule bekannt.

Ein kleines Programm der Schüler - Tänze und sportliche Übungen - fanden Beifall bei den Gästen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 13.02.2014
Saskia Grätz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

20.08.2017 - 10:24 Uhr

Gruhne-Elf feiert nach dem Fehlstart vergangene Woche einen späten Heimsieg gegen die Mannen vom Muldezusammenfluss.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr