Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neukieritzsch: Neuer Betreiber öffnet Freibad wieder vormittags

Ab 15. Mai Neukieritzsch: Neuer Betreiber öffnet Freibad wieder vormittags

Auch wenn das Wetter sich gerade nicht danach anfühlt – am 15. Mai soll das Freibad Neukieritzsch mit neuem Betreiber und bekanntem Schwimmmeister öffnen. Und zwar wieder zehn Uhr am Vormittag

Schwimmmeister Mirko Bruschke (l.) und Betreiber Jörg Wiltschko überprüfen eine Düse im Nichtschwimmerbecken des Neukieritzscher Freibades.

Quelle: André Neumann

Neukieritzsch. Ein kalter Wind weht dieser Tage durchs Neukieritzscher Freibad. Schwimmmeister Mirko Bruschke versucht es am Dienstag trotzdem schon mal nur mit T-Shirt, bevor er dann doch die Trainingsjacke darüber zieht. Sein neuer Chef, Jörg Wiltschko von der Böhlener Firma Konform, trägt dicken Pullover, Weste und Wollmütze. Noch ist keinem der beiden so richtig nach Badesaison zumute, doch in anderthalb Wochen, sagt Bruschke, wird das Wasser eingelassen. Zur Eröffnung am 15. Mai, da ist er sicher, werden vormittags um zehn die ersten Stamm-Besucher vor der Pforte stehen.

Denn nach der Vergabe an den privaten Betreiber öffnet das Bad jetzt wieder täglich zehn Uhr morgens. „Außer bei schlechtem Wetter“, wie Wiltschko sagt. Darüber, glaubt Mirko Bruschke, werden sich neben den Frühschwimmern auch viele Schulkinder in den Ferien freuen. Neben dem Schwimmmeister, den das Freibad- und Dienstleistungsunternehmen eingestellt hat, wird ein weiteres bekanntes Gesicht am Beckenrad stehen. Die Bundesfreiwilligendienst-Stelle von Rettungsschwimmer Mario Blas bei der Gemeinde Neukieritzsch läuft jetzt aus und Wiltschko stellt ihn für die Saison ein.

Das Neukieritzscher Bad ist das vierte für das Böhlener Unternehmen. Für Wiltschko steht fest: „Es ist wichtig, dass eine Gemeinde ein solches Bad hat.“ Das in Neukieritzsch sei ein sehr schönes in erhaltenswertem Zustand, lobt er. Neben der großen Liegewiese mit viel Platz wahlweise in der Sonne oder unter großen, Schatten spendenden Bäumen, seien die modernen Sanitäreinrichtungen in der Parkarena ein großer Vorzug.

Einen weiteren findet er beim Blick auf die Eintrittspreise, welche die Gemeinde gegenüber der vorigen Saison leicht angehoben hat: „Hier gibt es noch eine Saisonkarte, das ist super.“ Die Saison dauert wie bei den anderen Konform-Bädern bis zum 31. August und nur wenn es dann immer noch warm genug ist bis Mitte September.

Versorgungstechnisch können sich die Freibad-Nutzer in der bevorstehenden Saison auf Jörg Jacob und sein Team von der „Auszeit“ verlassen, die auch wieder hausgemachtes Eis anbieten wollen.

Von André Neumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

16.08.2017 - 06:58 Uhr

Henrik Jochmann hat mit seinem Traumtor im MDR-Wettbewerb starke Konkurrenz

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr