Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Neunjähriger in Borna angefahren
Region Borna Neunjähriger in Borna angefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 22.09.2016
Der Junge wurde im Krankenhaus ambulant behandelt. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Borna

Ein gelbes Kinder-Mountainbike rollte am Montagabend gegen 19.10 Uhr auf dem Radweg an der Leipziger Straße in Borna entlang, von einem neunjährigen Jungen gelenkt. Plötzlich verließ der Junge seine Spur und querte die Fahrbahn, teilte die Polizei mit. Dies sah die 22-jährige Fahrerin eines Pkw Renault Megane zu spät. Es kam zur Kollision von Auto und Rad, bei der sich der Neunjährige leicht verletzte. Er wurde im Krankenhaus ambulant behandelt.

Von okz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die kleine Gemeindebibliothek in Espenhain ist umgezogen und hat erstmals eine Leseecke für Kinder. Eine Gruppe aus dem benachbarten Kindergarten probierte die jetzt gleich mal aus.

11.03.2018

Die energetische Sanierung der Sporthalle Borna-Ost läuft auf Hochtouren. Den Tag der offenen Baustelle am Sonnabend nutzten vor allem die Sportvereine, um sich über den aktuellen Stand zu informieren und noch Wünsche abzugeben.

20.09.2016

Der Neukieritzscher Bürgermeister Thomas Hellriegel (CDU) möchte mit öffentlichen Geldern eine Verbindungsstraße von Kahnsdorf nach Neukieritzsch bauen lassen. Dabei beruft er sich auf Festlegungen aus dem Braunkohleplan für den Tagebau Witznitz II.

19.09.2016