Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Parallel in Borna: Zwiebelfest in der City und Albert Hammond auf dem Volksplatz

Zwei Großereignisse Parallel in Borna: Zwiebelfest in der City und Albert Hammond auf dem Volksplatz

An sich ist es ein Grund zur Freude, wenn in Borna etwas los ist. Das gilt auch, wenn mit Albert Hammond Ende August ein Musikgigant zu Gast auf dem Volksplatz ist. Weil aber zeitgleich das neue Zwiebelfest stattfinden soll, könnte das beide Veranstaltungen Besucher kosten.

Albert Hammond trat im Vorjahr mit dem Leipziger Symphonieorchester im Haus Auensee in Leipzig auf. Am 25. August 2018 stehen sie gemeinsam auf der großen Volksplatzbühne in Borna.

Quelle: Dirk Knofe

Borna. Auch wenn viele Details noch nicht geklärt sind, so viel steht fest: Am letzten August-Wochenende 2018 soll in Borna wieder gefeiert werden – so, wie es seit einem halben Jahrzehnt bereits in Form des Lutherfestes zur Tradition geworden ist. Zu einem Zeitpunkt, an dem die Schulferien in aller Regel vorbei sind, die Temperaturen aber üblicherweise noch im sommerlichen Bereich liegen. Allerdings droht im nächsten Jahr eine Kollision – und zwar dann, wenn das innerstädtische Bornaer Spektakel zeitgleich mit einem kulturellen Großereignis stattfinden. Am 25. August stehen Albert Hammond und das Leipziger Symphonieorchester (LSO) auf der großen Volksplatzbühne – eine Veranstaltung, die bereits beim Orchesterball im April angekündigt wurde.

Es handelt sich dabei nicht um irgendein Konzert. Es wäre die wohl seit Jahren größte Veranstaltung auf dem Volksplatz, und mit Albert Hammond („It never rains in Southern California“) stünde ein Sänger und Musikproduzent neben den LSO-Musikern vor dem zahlreich erhofften Publikum, der einen weltweiten Bekanntheitsgrad hat. Für das LSO wäre das Konzert auf dem Volksplatz keine Premiere; mit dem Pop-Giganten haben die Musiker bereits erfolgreiche Auftritte absolviert. „Der Kartenverkauf ist gut angelaufen“, bestätigt LSO-Manager Hans-Ulrich Zschoch auf LVZ-Anfrage.

Allerdings zeigt er sich überrascht von den Bornaer Plänen, zeitgleich die Nachfolge-Veranstaltung für das Lutherfest zu organisieren, Publikumsmagneten wie einen Mittelaltermarkt inclusive. LSO-Manager Zschoch hält die geplante Parallelität der Ereignisse jedenfalls für suboptimal und sieht deshalb Redebedarf.

Dabei sind die Vorbereitungen für die mehrtägige Veranstaltung im Bornaer Stadtzentrum durchaus schon gediehen. Lutherlauf und Lutherwanderung, die es wie in den vorigen Jahren auch anno 2018 geben soll, sind bereits fest terminiert, wie Oberbürgermeisterin Simone Luedtke (Linke) bestätigt. Die Theatergruppe „Neue Wasser“, sozusagen das Nachfolge-Ensemble der Schauspieler, die in den Lutherstücken aus der Feder von Michael Potkownik mitgewirkt haben, bereitet sich auf das Fest Ende August vor.

Das könnte möglicherweise zum Zwiebelfest werden, also zu einer Veranstaltung, bei der das Born’sche Gemüse schlechthin im Mittelpunkt steht. So ist, ganz nach dem Vorbild rheinischer oder auch sächsischer Weinköniginnen an die Wahl einer Zwiebelkönigin gedacht. Allerdings bestehe dafür noch erheblicher Beratungsbedarf, wie Oberbürgermeisterin Luedtke klar macht. Etwa mit Agrarbetrieben als potenziellen Partnern.

Vielleicht auch mit den Veranstaltern des Gastspiels von Albert Hammond und dem LSO. „Das ist mittlerweile die Stadt Borna“, sagt LSO-Manager Zschoch, nachdem die Planungen ursprünglich in den Händen des Freundeskreises des Orchesters lagen. Es bleibe die Frage, inwieweit sich beide Veranstaltungen vielleicht miteinander verzahnen ließen. Und die Hoffnung, dass Albert Hammond und das LSO eine völlig andere Klientel ansprechen als Zwiebelkönigin, Lutherlauf und Mittelaltermarkt.

Von Nikos Natsidis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.11.2017 - 11:59 Uhr

Wenn es draußen kälter und dunkler wird, beginnt die Hallensaison. Wir bieten eine Übersicht über Turniere in und um Leipzig und sind dankbar für Hinweise.

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr