Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Perfekter Ersatz: Lok Leipzig in Regis
Region Borna Perfekter Ersatz: Lok Leipzig in Regis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:48 15.01.2010
Anzeige
Regis-Breitingen

 

So schnell ändern sich die Relationen. Am Freitagvormittag waren die Regiser Bezirksklasse-Kicker noch klarer Favorit für ihr Testspiel des nächsten Tages. Am Mittag aber schrumpfte ihre Rolle dann zu der eines Außenseiters. Statt des SV Lok Leipzig Nordost aus der 1. Kreisklasse laufen die Kicker von Oberligist 1. FC Lok Leipzig auf dem Kunstrasenplatz im Dr.-Fritz-Fröhlich-Stadion auf. Anstoß ist 14 Uhr.„Leipzig Nordost hat das Testspiel abgesagt, weil fünf Akteure krank sind“, informierte Werner Heiche. Der Vorsitzende des SV Regis-Breitingen hatte sich gleich um einen neuen Kontrahenten bemüht, damit seine Truppe nicht wie in der Vorwoche ohne Vorbereitungsmatch bleiben muss. Was er fand, ist kein Ersatz, sondern eine besondere Herausforderung für die Gastgeber. „Ich habe mit Präsident Kubald und Trainer Trommer telefoniert: Lok kommt nach Regis“, sagte Heiche. Glücklicher Zufall: Die Partie des Oberligisten bei Grün-Weiß Piesteritz war abgesagt worden.Damit zahlt sich für die Regiser nun doppelt aus, dass sie ihren Kunstrasen unter der Woche doch vom Schnee geräumt haben. „Ein paar Zuschauer mehr als gegen Nordost versprechen wir uns gegen Lok schon“, so Heiche.

Olaf Krenz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sinkende Zuweisungen vom Freistaat könnten in den nächsten Jahren in Groitzsch strukturelle Probleme bei der Finanzplanung verursachen. Bei der Vorstellung des Haushaltsentwurfs 2010 am Donnerstagabend im Verwaltungsausschuss nannte der Kämmerer ein Defizit von 275 000 Euro.

15.01.2010

Gleich zweimal brannte es in der Nacht zum Freitag auf Bundesstraßen der Bornaer Region, was zum Teil erhebliche Auswirkungen auf den Verkehr hatte. Auf der B 2 zwischen Rüssen und Lobschütz geriet am Donnerstag gegen 20 Uhr ein zehn Jahre alter Ford während der Fahrt in Brand, am Freitag war es kurz nach 1 Uhr auf der B 176 bei Flößberg ein mit Schokolade beladener LKW-Anhänger.

15.01.2010

Ihr (Schnee)-Paradies liegt in diesen Tagen direkt vor der Haustür. Markus Malz (72) aus Böhlen nutzt das herrliche Winterwetter aus und schnallt nahezu täglich die Langlaufski an.

15.01.2010
Anzeige