Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Poliklinik an Unbekannt versteigert
Region Borna Poliklinik an Unbekannt versteigert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:40 02.12.2009

. Er ersteigerte das 5800 Quadratmeter große Grundstück für 38000 Euro.

Die Eigentümerin, die Mitteldeutsche Braunkohlegesellschaft (Mibrag), hatte die Immobilie, die bislang als Sitz für das Arbeitsmedizinische Zentrum des Braunkohlekonzerns diente, zum Verkauf angeboten. Am vergangenen Sonnabend stand das Grundstück in Leipzig für ein Startangebot von 38000 Euro zur Versteigerung (die LVZ berichtete). „Ein telefonischer Bieter hat das Grundstück zum Auktionslimit ersteigert. Es hat keinen weiteren Bieter gegeben“, erklärte Thomas Deckert von der Sächsischen Grundstücksauktionen AG in Leipzig am Mittwoch. Damit keimt Hoffnung im Pleißestädtchen auf, dass auf dem totgesagten Areal der früheren Zentralwerkstatt doch wieder neues Leben einzieht.

Bei der Mibrag lag bis gestern zwar noch keine offizielle Bestätigung des Auktionsergebnisses, Erkenntnisse über den neuen Besitzer beziehungsweise dessen Pläne in der Regiser Forststraße vor. „Wir nehmen aber an, dass wir in den kommenden Tagen eine schriftliche Information und damit auch Kontakt zum Käufer bekommen“, so Sprecherin Elke Hagenau.

Die frühere Poliklinik mit etwa 2000 Quadratmeter Nutzfläche wird derzeit noch vom Regiser Polizeiposten, einer Physiotherapie-Praxis und dem SV Regis-Breitingen (unterhält dort die Vereinssauna) genutzt. Den Parteien wurden die Mietverträge zum Ende des Jahres fristgemäß von der Mibrag gekündigt.

Thomas Lieb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Brand im Heizungskeller legt die Lernförderschule Elstertrebnitz drei Tage Zwangspause ein. Am Montag soll der Schulbetrieb fortgesetzt werden.Das hat der Landkreis als Träger der Bildungseinrichtung nach einer Beratung vor Ort entschieden, teilte Landratsamtssprecherin Brigitte Laux am Dienstagabend mit.

02.12.2009

Am heutigen Mittwoch ist Anmeldeschluss zum Adventslauf in Eula. Die vierte Auflage dieser Volkssport-Veranstaltung steigt am Sonntag - am 2. Advent. Organisatoren und Helfer haben am Wochenende die Strecken hergerichtet.

01.12.2009

Die Volleyballer der VSG Neukirchen haben sich die Tabellenspitze in der 2. Bezirksklasse zurückgeholt. In umkämpften Heimpartien setzten sie sich gegen den SV Reudnitz III (3:2) und den Krostitzer SV II (3:0) durch.

01.12.2009