Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei ermittelt wegen Tomaten-Sauerei in Borna

Tür, Briefkasten und Auto beschmiert Polizei ermittelt wegen Tomaten-Sauerei in Borna

Unangenehme Überraschung für einen 54-Jährigen: Unbekannte Täter haben die Wohnungstür, das Auto und den Briefkasten mit Tomatenmatsch beschmiert. Das Motiv ist unklar.

Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Borna. Ein unbekannter Täter hat in Borna rot gesehen und eine Sauerei mit Tomatenmatsch angerichtet. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wurden das Auto, die Wohnungstür und der Briefkasten eines 54-Jährigen mit der roten Soße beschmiert.

Der Vorfall habe sich in der Nacht zum vorigen Freitag ereignet. Das Motiv der Tomaten-Attacke ist unklar. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr