Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Radfahrer in Großdeuben geraten mit Gegenverkehr in Konflikt
Region Borna Radfahrer in Großdeuben geraten mit Gegenverkehr in Konflikt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:39 01.08.2016
Die verletzte Frau wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Böhlen/Großdeuben

Schwer verletzt wurde eine Radfahrerin am späten Freitagnachmittag im Böhlener Ortsteil Großdeuben. Sie gehörte zu einer vielköpfigen Gruppe von Radsportlern, die auf der Hauptstraße in Richtung Böhlen unterwegs war. In Höhe der Kantstraße wich die Gruppe nach Polizeiangaben einem parkenden Wagen aus. Dabei geriet die Radlerin so weit nach links, dass sie mit einem entgegen kommenden PKW kollidierte. Sie stürzte, verletzte sich schwer und wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Zudem kam ein weiterer Radfahrer zu Fall. Der genaue Unfallhergang wird noch ermittelt.

Von es

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Kraftwerk Lippendorf lädt am 13. August zu einer neuen Auflage für den Tag des offenen Werktores ein. Die Besucher können Blicke ins Turbinenhaus und die Schaltwarte werfen und auch vom über 160 Meter hohen Kesselhausdach in die Landschaft zwischen Borna und der Messestadt schauen. Außerdem gibt es unter anderem ein Bühnenprogramm.

31.07.2016

Ein Motorradfahrer und seine Beifahrerin sind am Samstagmittag nahe Borna verunglückt. Schwer verletzt mussten sie in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Straße zwischen Lobstädt und Kahnsdorf war über Stunden gesperrt.

31.07.2016

Zum vierten Mal lädt die Stadt Borna zum großen Lutherfest ein – dieses Mal vom 26. bis 28. August. Neben Show und Gaukelei gibt es eine Lutherwanderung, Theater zur Reformationszeit, ein historisches Riesenrad und ein opulentes Wasserspiel in der Altstadt.

30.07.2016
Anzeige