Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Regiser Badesaison ist eröffnet

Regiser Badesaison ist eröffnet

Die Freibadsaison in der Pleißestadt ist eröffnet. „Genießen Sie mit Ihren Kindern den unterhaltsamen Nachmittag ganz im Zeichen der Saisoneröffnung unseres schönen Freibades", begrüßte am Sonnabend der Vorsitzende des Regis-Breitingener Freibad-Fördervereins, Sascha Kipping, die bis zu 200 Gäste im naturnahen Badgelände von Regis-Breitingen.

Regis-Breitingen. Zudem dankte Kipping vor allem der Stadtverwaltung und den Regiser Handballern für die vielfältige Unterstützung bei den seit Februar laufenden Vorbereitungsarbeiten für die Baderöffnung. Während Würstchenbrater Steffen Hanke vor lauter Fleiß nicht aus der Schürze, dafür aber tüchtig ins Schwitzen kam, tummelten sich derweil schon einige Wasserratten, so wie Thomas und Lukas Schwindl oder wie die Freundinnengruppe von Achtklässlern der Mittelschule Regis um Jessica Neufer, um die 16 Grad „warmen" Badgewässer. „Jetzt können wir endlich wieder schwimmen, tauchen und bei der Wasserhasche viel Spaß haben", freute sich Jessica, ehe dann nochmals eine große Schar Jugendlicher um den Regiser „King of Aqua", David Gebel, und die Regiser „Queen of Aqua", Emmely Jänsch, in die Beckenwogen sprangen. Sicher beäugt von Schwimmmeister Andreas Erlewein sowie den Rettungsschwimmerinnen Jacqueline Holzhauer und Annett Bienert konnten auch Mutter Grit Henze und Tante Heike Markert die kleine Pauline ganz unbesorgt ins Planschbecken rutschen lassen. Das bunte Badprogramm von „Jolly Jumper" gefiel den acht- und neunjährigen Stelzenläufern Julian Jäkel und Norman Hoßner genauso gut wie dem achtjährigen Altenburger Sören Benndorf, der sich in der Hüpfburg so richtig austobte. Zu einem prächtigen Schmetterling modellierte derweil Kinderschminkerin Kathleen Schwarz die kleine Siri Kratzsch. „Wir freuen uns auch in der Badsaison 2011 über jeden Besucher. Auch in diesem Jahr führen wir wieder Schwimmkurse und Seepferdchen-Prüfungen durch", informierte Sascha Kipping mit Blick auf das Neptunfest am 28. Mai im Freibad Regis.Wolfgang Riedel

Wolfgang Riedel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

17.10.2017 - 14:29 Uhr

Kreisliga A (West): Borna II/Eula braucht für 2:0-Erfolg in Kitzscher reichlich Anlauf

mehr
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr