Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Regiser Freibad lädt zum Spektakel
Region Borna Regiser Freibad lädt zum Spektakel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:09 23.08.2011
Anzeige

. Er zeigt auf das riesige Dach des Freisitzes, dessen gelbe und weiße gewellte Plastikplatten bereits etliche Löcher und Risse aufweisen. „Das muss als Erstes runter", so der Vereinschef. Auch die Bühne soll komplett renoviert werden. Investitionen werden laut Kipping wohl jedes Jahr auf dem großen Areal nötig sein. Das Bad ist nach wie vor im Besitz der Stadt, die den Verein laut Kipping tatkräftig unterstützt. Das passiert nicht nur finanziell, auch Schwimmmeister Andreas Erlewein, der für die Rettungsschwimmer den Hut aufhat, wird von der Kommune gestellt.

„Die Unterstützung der Kommune klappt nach wie vor", so Kipping weiter, „aber wir müssen uns auch selber drehen, um jedes Jahr über Spenden und Sponsoren die nötigen Gelder zusammenzubekommen." Das wird dieses Jahr nicht anders sein. Geplant ist, ein neues, modernes Blechdach mit integrierten Lichtstreifen zu installieren. Auch an der Bühne haben die Witterungseinflüsse sichtliche Spuren hinterlassen. So bröckelt an den Wellplatten der Rückwand mittlerweile die komplette Farbe ab. „Das können wir keinem Gast mehr antun." Immerhin werde die Bühne oft für Veranstaltungen der einheimischen Chöre und deren Treffen genutzt, so Kipping. Die Renovierungsarbeiten sollen bereits nach Ende der diesjährigen Badesaison beginnen. Vorausgesetzt, die Gelder sind vorhanden. Deshalb hofft Sascha Kipping auf Sponsoren, die das Projekt mit finanzieren.

Die haben die Chance, sich zum Neptunfest am Sonntag ein Bild von den vielen gelungenen Veranstaltungen des Vereins machen zu können. Der feiert zudem den 40. Geburtstag mit Angeboten für die ganze Familie. Los geht‘s um 14 Uhr. Es warten jede Menge Überraschungen und auch das Badewetter scheint endlich zu passen.

Peter Krischunas

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:phpKbbqSv20110823210409.jpg]
Für die nächsten drei Jahre lässt sich der Verein aus Baden-Württemberg in Störmthal nieder.

23.08.2011

Wer über die Bundesstraße 2 nach Zwenkau oder Leipzig fährt, fühlt sich zwischen Großdeuben und dem Flugplatz Böhlen je nach Geschwindigkeit bisweilen wie auf hoher See.

20.08.2011

Borna. Auf gängiges Gewandhaus-Repertoire vom Feinsten dürfen sich Besucher der Anrechtskonzerte freuen, die das nunmehrige Leipziger Symphonieorchester (LSO) in der neuen Saison im Stadtkulturhaus gibt.

18.08.2011
Anzeige