Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rückzug auf dem Höhepunkt

Rückzug auf dem Höhepunkt

Auf dem Höhepunkt abtreten: Was vielen Sportlern und Politikern nur sehr selten gelingt, ist ihm gelungen. Nach neun Jahren an der Spitze der Sportfreunde Neukieritzsch verzichtete deren Vereinsvorsitzender Reiner Müller auf der jüngsten Jahreshauptversammlung darauf, noch einmal für das Amt zu kandidieren.

Neukieritzsch. „Es bedarf junger Kräfte, um Veränderungen zu bewirken“, lautet das Motto des 69-Jährigen, der aus Gründen seines fortgeschrittenen Alters sowie veränderter Lebensumstände Platz für seinen Nachfolger Jens Hauschild macht. Zu einem Zeitpunkt, der günstiger nicht sein könnte. So erfolgte der Rückzug aus der Vorstandsetage fast zeitgleich mit der Grundsteinlegung zur neuen Neukieritzscher Mehrzweckhalle, die für den Trainings- und Wettkampfbetrieb des Vereins einen Quantensprung bedeutet. Der Rückzug erfolgte auch im Wissen, einen ausgesprochen gesunden und fest in der Gemeinde verankerten Verein seinem Nachfolger zu übergeben. Dies war keineswegs immer so. Vielmehr siechte der aus der ISG Lippendorf hervor gegangene Verein bei Müllers Amtsantritt mehr oder weniger vor sich hin. So hatten ihm doch gut die Hälfte der vormals rund 900 Mitglieder zu diesem Zeitpunkt bereits den Rücken gekehrt. „Ich übernahm einen Verein im Sinkflug und habe daraus eine Truppe mit großer Zukunft und Perspektive geformt“, beschreibt Reiner Müller die Entwicklung nicht ohne Stolz. Eine Entwicklung, die sich auch mit Zahlen belegen lässt. So zählt der Verein heute wieder rund 800 Sportfreunde. Das entspricht einem Anteil von 25 Prozent an der Bevölkerung der Kerngemeinde Neukieritzsch. Diese Zahlen bescheren dem Verein damit den Spitzenplatz in Sachsen. Außerdem sind die Sportfreunde Neukieritzsch 1921 derzeit auch der viertgrößte Sportverein im neuen Landkreis Leipzig.

Roger Dietze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

17.02.2018 - 07:19 Uhr

Nachholspiele in der Kreisoberliga Muldental: Auch Gnandstein, Deutzen und Regis-Breitungen kämpfen um Punkte.

mehr
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr