Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Schule ohne Rassismus“: Regis-Breitingen ist im Landkreis Nummer sechs

Oberschule „Schule ohne Rassismus“: Regis-Breitingen ist im Landkreis Nummer sechs

Das Netzwerk für Demokratie und Courage aus Dresden hat der Oberschule Regis-Breitingen den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ verliehen. Die Landeskoordinatorin Leila Schilow nahm die Auszeichnung mit dem speziellen Schild vor. Es ist die sechste für eine Bildungseinrichtung im Landkreis.

Schulsozialarbeiterin Susanne Weltzien spricht über das Engagement des Regiser Schülerrates; rechts am Tisch hören zu Schulleiterin Dagmar Meißner (v. l.), Landrat Henry Graichen, Bürgermeister Wolfram Lenk und Netzwerk-Landeskoordinatorin Leila Schilow.

Quelle: Oberschule Regis-Breitingen

Regis-Breitingen. Das Netzwerk für Demokratie und Courage aus Dresden hat der Oberschule Regis-Breitingen den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ verliehen. Die Landeskoordinatorin Leila Schilow nahm die Auszeichnung mit dem speziellen Schild vor. Es ist die sechste für eine Bildungseinrichtung im Landkreis; zuvor waren die Oberschulen Kitzscher und Geithain, Pegau und Groitzsch sowie das Gymnasium „St. Augustin“ Grimma geehrt worden.

Vor mehr als einem Jahr hatte der Schülerrat um seinen Sprecher Max Helmschmied den langen Prozess in Gang gebracht. Zu Beginn des vergangenen Schuljahres war die Thematik der Geflüchteten im Landkreis Leipzig aktuell und heiß diskutiert worden. Gerade auch in Regis-Breitingen, weil in der ehemaligen Berufsschule eine (Not-)Unterkunft eingerichtet worden war. Ängste und Vorurteile gegenüber Asylbewerbern, aber auch Engagement für die Vertriebenen waren gleichermaßen zu spüren. In diesem verunsicherten Klima entschloss sich der Schülerrat, ein Zeichen zu setzen, ein Zeichen für Menschlichkeit und Courage – und sich für die Auszeichnung zu bewerben. Mit Netzwerk-Vertretern wurden erste Ideen gesammelt. Unterstützt von Schulleitung, Lehrerschaft und Schulsozialarbeit, gab es Aktionen, darunter Aufklärung zu Rassismus, Diskriminierung und Courage. Schnell konnte die erforderliche Zustimmung für das Projekt von mehr als 70 Prozent erreicht werden. Im laufenden Schuljahr folgten ein Kinderfest für und mit dem Nachwuchs aus geflüchteten Familien, an dem sich alle Schüler beteiligten, sowie mehrere inhaltliche Arbeiten zum Themenkomplex.

Bei der Ehrung am Dienstag fanden Landeskoordinatorin Schilow sowie der Projektpate und Landrat Henry Graichen (CDU), aber auch Schulleiterin Dagmar Meißner und Schülersprecher Helmschmied klare, ermutigende Worte. Die Regiser Oberschüler führten ein thematisch passendes Programm auf, dem ebenso Bürgermeister Wolfram Lenk (Die Linke) beiwohnte. Die eindringlichste und ergreifendste Botschaft übermittelten die szenische Lesung „Mittag für zwei“ (nach „Spaghetti für zwei von Federica de Cesco) der Neuntklässlerin Ria sowie das Gedicht gegen Rassismus von Philip aus der 6. Klasse. Im Anschluss ließen die Mädchen und Jungen mit bunten Luftballons ihre Wünsche nach Frieden, Gleichheit und Menschlichkeit in der Welt steigen.

Von okz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

12.12.2017 - 08:02 Uhr

Fußballer des SV Tresenwald Machern veanstalten wieder ihr traditionelles Hallenturnier für Nachwuchsmannschaften.

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr