Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sechs Bornaer Stadträte fordern Ausschuss für den Breiten Teich

Entwicklung des Areals Sechs Bornaer Stadträte fordern Ausschuss für den Breiten Teich

Ein Ausschuss soll nun die Weiterentwicklung des Areals am Breiten Teich vorantreiben. Die Einsetzung eines solchen Gremiums haben sechs Bornaer Stadträte bei Oberbürgermeisterin Simone Luedtke (die Linke) beantragt. Sie befürchten, dass sonst „alle wieder in den Dornröschenschlaf verfallen“.

Wie geht es am Breiten Teich in Borna weiter? Mit Volleyball oder Biergarten? Ein Ausschuss soll das nun klären.

Quelle: Julia Tonne

Borna. Wie weiter am Breiten Teich? Nach dem Votum des Stadtrates gegen die dortige Ansiedlung eines Discounters und der damit verbundenen Absage an Einzelhandel auf dem Gelände hatten sowohl einzelne Gremiumsmitglieder als auch Bürger die Befürchtung geäußert, dass die Entwicklung des Areals wieder auf Eis gelegt werden könnte. Das wollen nun sechs Stadträte verhindern, sie haben die Einsetzung eines beratenden Ausschusses bei Oberbürgermeisterin Simone Luedtke (die Linke) beantragt.

Zu den Antragstellern gehören Oliver Urban, Michél Zurbrügg, Günter Kolbusa und Nicole Benndorf (alle Fraktion SPD/FDP) sowie André Plewnia und Sebastian Stieler (beide parteilos, CDU-Fraktion). Ziel solle „die Beratung zur Weiterentwicklung des Areals am Breiten Teich gemäß des am 29. April 2010 beschlossenen Masterplans“ sein.

Urban erklärt: „Wir möchten den vom Stadtrat beschlossenen Masterplan zum Breiten Teich gemeinsam mit den Bürgern umsetzen und dies mit dem Ausschuss vorantreiben.“ Und Stieler ergänzt: „Zur Stadtratssitzung im August wollten viele Stadträte das Areal am Breiten Teich weiterentwickeln. Wenn jetzt alle wieder in den Dornröschenschlaf verfallen, wird nie etwas passieren.“

Wie die LVZ berichtete, hatte der Bornaer Stadtrat im August nach langer Diskussion den Verkauf der Fläche am Breiten Teich für Einzelhandel abgelehnt. Der Discounter Aldi wollte dort gemeinsam mit dem Drogeriemarkt DM einen Einkaufsmarkt errichten.

Von Julia Tonne

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

18.10.2017 - 15:11 Uhr

Kreisliga B (West): Tabellenführer und Verfolger patzen im Gleichschritt

mehr
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr