Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Soko Rex ermittelt in Borna, Geithain, Frohburg und Groitzsch
Region Borna Soko Rex ermittelt in Borna, Geithain, Frohburg und Groitzsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:30 19.01.2012
Anzeige

. Das erklärte auf Nachfrage unserer Zeitung Tom Bernhardt, Pressesprecher des sächsischen Landeskriminalamtes (LKA). Die umfangreichen Durchsuchungen von insgesamt 44 Wohnungen und Garagen erfolgten am 12. Januar und betrafen 41 Tatverdächtige in den Bundesländern Sachsen, Brandenburg, Thüringen und Sachsen-Anhalt.

Das in Geithain kursierende Gerücht, auch bei dem parteilosen NPD-Stadtrat Manuel Tripp habe es eine Hausdurchsuchung gegeben, kommentierte Bernhardt mit Verweis auf das laufende Verfahren nicht.

Den 41 Beschuldigten – 40 Männer und eine Frau – wird vorgeworfen, sich im September vermummt an einer nicht genehmigten Demonstration der rechten Szene in Stolpen bei Dresden beteiligt zu haben. Ermittelt wird nun wegen des Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz.

Betroffen von den Durchsuchungen waren unter anderem auch Wohnungen in Leipzig, Wurzen, Eilenburg sowie im Landkreis Mittelsachsen. Dabei seien mehr als 250 Fackeln und weiße Masken sichergestellt worden, die laut LKA den bei dem Fackelzug in Stolpen verwendeten Gegenständen entsprechen. Auch pyrotechnische Artikel, Schlagringe, rechtsextremes Propagandamaterial sowie Computertechnik beschlagnahmten die Beamten der Soko Rex.

Die erfolgreiche Umsetzung dieser Maßnahme setze ein deutliches Zeichen gegen rechtsextreme Aktionsformen, resümierten Landeskriminalamt und die zuständige Staatsanwaltschaft Dresden nach der Aktion.

Inge Engelhardt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ingo Dießner ist der neue Vorsitzende des Bornaer Sportvereins (BSV). Der 42-Jährige wurde am Dienstagabend auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Bürgerhaus „Goldener Stern" einstimmig gewählt.

17.01.2012

Eins der größten Straßenbauprojekte im Landkreis Leipzig, neben der Autobahn 72, wird derzeit im Tagebau Vereinigtes Schleenhain verwirklicht. Zwischen den Orten Pödelwitz und Neukieritzsch entsteht im Auftrag der Mibrag eine neue Strecke der Bundesstraße 176 - als Ersatz für die bisherige Trasse, die vom heranrückenden Tagebau geschluckt wird.

17.01.2012

Eine weitere leer stehende Immobilie in Rötha wird derzeit saniert. Der ehemalige Amtshof - 1906 bis 1909 vom Röthaer Architekten Max Völkner gebaut - wird nach Auflagen des Denkmalschutzes hergerichtet.

16.01.2012
Anzeige