Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Soziale Gerechtigkeit ist Leitmotiv des SPD-Bundestagskandidaten Bergforth

Bundestagswahl Soziale Gerechtigkeit ist Leitmotiv des SPD-Bundestagskandidaten Bergforth

Markus Bergforth tritt bei der Bundestagswahl für die SPD an und will die neue Kraft im Landkreis werden. Weil die soziale Schere immer weiter auseinandergeht, ist sein Thema die soziale Gerechtigkeit.

SPD-Kandidat Markus Bergforth.

Quelle: Nikos Natsidis

Brandis. Er will die „Neue Kraft für den Landkreis“ werden, wie sein Wahlkampfslogan lautet: Markus Bergforth, der SPD-Kandidat im Landkreis Leipzig für die Bundestagswahl am 24. September. Daran lässt der Mann aus dem Ruhrpott, der seit Jahren in Brandis zu Hause ist, keinen Zweifel. Und er hat ein Thema, das ihn genauso wie den SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz umtreibt – soziale Gerechtigkeit als Leitmotiv. Mögen andere zweifeln, ob der ehemalige EU-Parlamentspräsident damit thematisch aufs richtige Pferd setzt. Bergforth nicht. Weil er das Problem nur allzu gut aus eigener Anschauung kennt.

Das hat mit seinem Beruf zu tun. Bergforth verdient seine Brötchen seit vier Jahren als Projektleiter Hochwasserhilfe bei den Johannitern in Leipzig verdient. Dadurch kommt in er in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt herum und bekommt allerhand zu sehen. „Ich hätte nie gedacht, dass die soziale Schere so weit auseinandergeht.“ Konkret etwa dann, wenn sich eine Familie mit zwei Kindern „keinen Kühlschrank leisten kann“. Oder wenn sie für eine Klassenfahrt ein halbes Jahr lang sparen muss.

Deshalb war das Thema Gerechtigkeit „der Ausgangspunkt dafür, dass ich kandidiere“, sagt Bergforth, der auch SPD-Kreisvorsitzender ist. Was für den Bundestagskandidaten, der während des Wahlkampfes von einem Profi wie dem Brandiser Bürgermeister Arno Jesse (SPD) unterstützt wird, auch eine differenzierte Betrachtung von Hartz-IV einschließt. „Das war zur Zeit seiner Einführung das Richtige“ und müsse jetzt überdacht werden.

Der Sohn einer Verkäuferin und eines Industriekaufmanns (Bergforth: „Beide CDU-Wähler.“) ist seit mittlerweile 21 Jahren SPD-Mitglied. Dass er nach einer Beschäftigung in einem Steuerbüro bei den Johannitern landete, erklärt er auch mit dem sozialen Aspekt dieser Arbeit. Dort hilft er Menschen in Not, und darum handle es sich auch bei Flüchtlingen, die nach wie vor im Mittelmeer sterben. Dass Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vor zwei Jahren die Grenzen geöffnet hat, sei deshalb richtig gewesen. Ihre berühmte Bemerkung („Wir schaffen das“) sei aber eine leere Aussage gewesen. Es fehle ein Masterplan, wie das in Europa zu schaffen sei. Bergforth räumt ein, dass nicht alle Asylbewerber gute Bleibevoraussetzungen haben. Voraussetzung für eine gute Integration sei das Erlernen der deutsche Sprache und die Kenntnis „unserer Lebensgewohnheiten“. Dabei, so der SPD-Kandidat, bleibe es auch nicht aus, „dass man voneinander lernt, wenn man sich kennenlernt“.

Von Nikos Natsidis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

17.11.2017 - 15:45 Uhr

Spitzenspiel in der Kreisliga B (West). Neukirchen setzt in der Staffel A (West) zum Überholvorgang an.

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr