Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sparen – aber wo

Sparen – aber wo

Auch auf der letzten Stadtratssitzung haben die Stadträte den Haushalt für das laufende Jahr nicht beschlossen. In jedem Fall mehr als nur ein Indiz dafür, dass die Stadt in diesem Jahr größere finanzielle Schwierigkeiten hat als in früheren Jahren.

Borna. Beschlossen wird der Haushalt am Ende vom Stadtrat. Das legt die Frage nahe, wo die einzelnen Fraktionen sparen würden. Nein, Freude bereitet ihm die Frage nicht. Und auch die Antwort nicht. „Es ist eine schwierige Situation“, sagt SPD-Stadtratsfrontmann Dietmar Stein. Zum Sparen gebe es natürlich aktuell keine Alternative. Auf jeden Fall müssten die Lasten so verteilt werden, „dass sie von breiten Schultern getragen werden“. Das alles, so Stein, müsse „mit Augenmaß“ geschehen, damit die städtischen Pflichtaufgaben erfüllt werden könnten. Bedeckt, wenn es ums Konkrete geht, hält sich auch Joachim Steinhäußer. Der Vorsitzende der Stadtratsfraktion von Freien Wählern Borna (FWB) und FDP legt aber wert auf die Feststellung, „dass wir im sozialen Bereich keine Kürzungen zulassen werden“. Ein Satz, den sein Linken-Kollege Frank Feldmann glatt unterschreiben dürfte. „Wir müssen uns hüten, einen sozialen Kahlschlag wie der Landkreis zuzulassen.“ Natürlich müsse die Stadt sparen, „aber das kann nicht die treffen, die die Schwächsten in der Gesellschaft sind“. Natürlich lässt Feldmann, immerhin führender Kopf der aktuellen Bornaer Rathauspartei, durchblicken, „dass wir natürlich ziemliche Sorgen haben“. Sorgen macht sich auch ein anderer: der CDU-Fraktionsvorsitzende Roland Wübbeke. Dass im Rathaus überlegt werde, die Gewerbesteuer oder die Grundsteuer anzuheben, „ist eine Idee, die nur von den Linken kommen kann“. Dieser Ansatz zeuge von einem grundlegenden Missverständnis. Zwar seien von beiden Steuern vielleicht nur zehn Prozent der mehr als 20 000 Einwohner in Borna betroffen, „aber das hätte verheerende Auswirkungen“. Wübbeke: „Ich würde die Gewerbesteuer am liebsten senken.“ Und der CDU-Mann kritisiert, dass Oberbürgermeisterin Simone Luedtke (Linke) in der aktuell schwierigen finanziellen Lage der Stadt in der Stadtverwaltung eine befristete in eine unbefristete Stelle umgewandelt habe. „Diese verunglückte Personalpolitik belastet den Haushalt mit mindestens 40 000 Euro im Jahr.“ Wübbeke kritisiert allerdings nicht nur. Er schlägt vor, der Stadtrat solle noch einmal mit den Amtsleitern deren Einzelpläne diskutieren, wobei die die besondere Dringlichkeit jeder Investition im Bereich der Betriebsmittel noch einmal erläutern sollten.

Nikos Natsidis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

16.12.2017 - 20:20 Uhr

Mein bebildeter Bericht beinhaltet Fußball und Weihnachtliches.

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr