Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sport-Casino der Lausicker Kicker verwüstet – Spiele abgesagt

Unbekannte Täter Sport-Casino der Lausicker Kicker verwüstet – Spiele abgesagt

Schwere Schäden richteten Unbekannte in der Nacht zum Sonnabend auf dem Bad Lausicker Fußballplatz an. Sie verwüstete das Sport-Casino, brachen Bierwagen und Materialcontainer auf.

Nach Einbruch und Verwüstung im Sport-Casino des FC Bad Lausick ist die Kriminalpolizei im Einsatz.

Quelle: Archiv

Bad Lausick. Schwere Schäden richteten Unbekannte in der Nacht zum Sonnabend auf dem Bad Lausicker Fußballplatz an. Über ein Fenster waren sie laut Polizei in das „Sport-Casino“ eingedrungen und hatten das Innere der Gaststätte verwüstet. Mitglieder des FC Bad Lausick bemerkten den Einbruch am Vormittag. Sie erstatteten Anzeige. Kriminaltechniker waren vor Ort und sicherten Spuren. Der Angriff auf das Casino hatte – viel deutlicher als der anhaltende Regen bis zum Mittag – unmittelbare Auswirkungen auf den Spielbetrieb: Alle Begegnungen des Samstages wurden durch den Vereinsvorstand abgesagt. Betroffen waren neben der ersten Männer-Mannschaft die Spiele der F- und der B-Junioren. Am Sonntag fiel auch die Partie der C-Junioren aus.

„Der Schaden ist immens. Er lässt sich noch gar nicht abschätzen“, sagte Frank Wittig, der stellvertretende Vereinspräsident, der LVZ. Die Einrichtung der Gaststätte samt Mobiliar und Tresen seien zerstört oder beschädigt worden. Fachleute würden zu Wochenbeginn bewerten, was wie repariert und ersetzt werden müsse. Der oder die Täter seien auch in den Geräteschuppen eingedrungen, in dem die Materialen für den Trainingsbetrieb lagerten. Zudem sei ein Bierwagen gewaltsam geöffnet worden. Am Vereinsgebäude selbst sei die kriminelle Energie gescheitert. Lediglich ein Gitter sei herausgerissen worden. Erst im Frühjahr hatten Unbekannte vergeblich versucht, in das Vereinsgebäude einzudringen.

Von Ekkehard Schulreich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Autofrühling in Borna

    Am 22. April 2017 präsentieren Autohändler der Region beim LVZ-Autofrühling in Borna die neuesten Modelle - alle Infos gibt es hier. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

22.04.2017 - 20:32 Uhr

Wohllebe-Elf zeigt auch diesmal Moral - Wiegner erneut mit spätem Ausgleichstreffer.

mehr
  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr