Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stadtwerke Borna wollen einsteigen ins Parkhaus-Geschäft

Neubau am Sana Klinikum Stadtwerke Borna wollen einsteigen ins Parkhaus-Geschäft

Die ersten Bäume entlang der Rudolf-Virchow-Straße in Borna sind gefällt. Hier entsteht noch in diesem Jahr ein Parkhaus für die Sana Klinik. Bauherr und Betreiber wollen die Städtischen Werke werden. Die haben auch Interesse an dem Parkhaus in der Innenstadt.

Mit Baumfällungen haben die Arbeiten für den Neubau des Parkhauses an der Sana Klinik begonnen.

Quelle: Robin Kunz

Borna. Baubeginn entlang der Rudolf-Virchow-Straße in Borna: Dieser Tage müssen dort die ersten Bäume weichen, unterhalb des Klinikgeländes wird Platz geschaffen für ein Parkhaus. Der Bornaer Stadtrat hatte erst in diesem Monat grünes Licht für die Änderungen des Flächennutzungsplanes in dem Areal gegeben.

Hintergrund dafür ist die angespannte Parkplatzsituation rund um die Sana Klinik. Sowohl der Parkplatz als auch die Stellflächen entlang der Rudolf-Virchow-Straße reichen bei weitem nicht aus, immer wieder ist die komplette Zuwegung zum Krankenhaus verstopft, ein Durchkommen kaum möglich. Das Parkhaus soll zukünftig Abhilfe schaffen. Es entsteht westlich der Hauptzufahrtsstraße und soll perspektivisch Platz für 300 Autos bieten. Bei Bedarf könne laut Janet Schütze, Sprecherin der Klinik, die Kapazität auf 500 Fahrzeuge erhöht werden.

Das geplante Parkhaus soll in Zusammenarbeit mit den Städtischen Werken Borna (SWB) entstehen. Diese werden nicht nur Bauherr, sondern wollen nach Aussage von Geschäftsführer Jan Hoppenstedt auch den anschließenden Betrieb übernehmen. „Wir haben die dafür notwendige Organisation vor Ort“, macht Hoppenstedt deutlich. Dazu gehörten unter anderem Hausmeister, Elektriker und das technische Know-how. Verträge mit der Sana Klinik gebe es zwar noch nicht, „aber wir sind uns gegenseitig sympathisch“.

Zur detaillierten Diskussion stehe vor allem noch das „Wie“. Angedacht ist, dass die Städtischen Werke das Gelände von der Sana pachten und darauf das Parkhaus in Leichtbauweise errichten lassen. Allerdings müssen die SWB vorab ihre Satzung ändern. Unter den Punkt „Gegenstand der Gesellschaft“ gehört dann eben auch der Betrieb von Parkhäusern. Die Satzungsänderung wiederum muss der Bornaer Stadtrat beschließen, was er vermutlich am 30. März tun wird. Danach könne der Bau ausgeschrieben werden. Über die Höhe der Kosten will Hoppenstedt noch nicht sprechen, Details dazu gebe es erst nach der Ausschreibung.

Doch Interesse zeigen die SWB nicht nur an dem neuen Parkhaus an der Sana Klinik, sondern auch an dem in der Innenstadt. Die Stadtwerke seien mit dem jetzigen Eigentümer bereits im Gespräch. „Beide würden gut ins Portfolio der Städtischen Werke passen, zudem können wir weitere Schritte in Richtung Elektromobilität gehen und an beiden Standorten Ladesäule schaffen“, begründet der Geschäftsführer das Interesse des Unternehmens.

Die Aktion Neubau Parkhaus am Krankenhaus – inklusive der Baumfällungen – wird vom Naturschutz begleitet. Die Naturschützer definieren übrigens auch – gemeinsam mit der Stadt Borna –, wie die Entsiegelung sowie die Begrünung rund um das Parkhaus auszusehen haben. Sowohl Stadt als auch Sana und SWB rechnen damit, dass das Parkhaus noch in diesem Jahr stehen wird.

Von Julia Tonne

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

23.08.2017 - 12:42 Uhr

Martin Schwibs kickt in der Landesklasse beim HFC Colditz und sicherte sich zum zweiten Mal in Folge den Titel "Sachsen-Knipser der Saison". Bei seiner Trefferquote werden Profis neidisch.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr