Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Tierheim Oellschütz vermittelt Hundewelpen
Region Borna Tierheim Oellschütz vermittelt Hundewelpen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 07.01.2019
Diese beiden Hundewelpen aus dem Tierheim Oellschütz suchen ein neues Zuhause. Es sind reine Wohnungshunde. Quelle: Tierschutzverein
Groitzsch/Oellschütz

Wer hat Interesse an einem süßen Hundewelpen aus dem Tierheim Oellschütz bei Groitzsch? Zwei kleine Rabauken, knapp 13 Wochen alt, warten derzeit auf ein neues Zuhause bei liebevollen Tiereltern, informiert Michaela Angermann vom Tierschutzverein Borna.

Die Geschwister Lenox (mit lockigem Fell) und Luis (glatteres Fell) sind zwei lustige, verschmuste Gesellen und können gerne im Duo vermittelt werden. Vermutlich handelt es sich dabei um Bolonka-Zwetna-Mischlinge, die bekannt für ihr ausgeglichenes Wesen und ihre fröhliche Art sind. Als Familienhund sind sie verspielt und neugierig und lernen sehr schnell. Sie sind für reine Wohnungshaltung geeignet, weist Michaela Angermann außerdem hin.

Interessenten wenden sich bitte direkt an das Heim für Tiere in Ollschütz, Telefon 01512/4266000.

Von Kathrin Haase

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was bereits im Großen in Mitteldeutschland gibt, soll es künftig auch in Borna geben: eine „Straße der Braunkohle“. Dazu könnten bis zu 18 Objekte gehören.

07.01.2019

Schnattern, gackern und gurren in Narsdorf: Bei der Kreis- und Ortsschau in dem Geithainer Ortsteil wurde am Wochenende mit 458 Tieren die ganze Bandbreite rassigen Geflügels gezeigt.

07.01.2019

Böhlen hat nicht nur ein aufregendes Jahr hinter sich, sondern auch vor sich. Allein der Bau der Sporthalle wird eine riesige Herausforderung, wie der Bürgermeister beim Neujahrsempfang betonte.

07.01.2019