Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Tino Schneider zaubert Hingucker für Bornaer Bau-Firma
Region Borna Tino Schneider zaubert Hingucker für Bornaer Bau-Firma
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 12.12.2016
Er sprüht legal und im Auftrag: Tino Schneider, hier an der Fassade der Baufirma Munkelt in der Bornaer Grimmaer Straße 16. Quelle: Andreas Döring
Anzeige
Borna

Mit mehr als 100 Sprühdosen ist Graffiti-Künstler Tino Schneider in Borna angerückt. Außerdem dabei: eine Arbeitsbühne und viel Geduld. Denn ein sechs mal drei Meter großes Bild lässt sich nicht an einem Tag gestalten. Genau das hat das Unternehmen Munkelt Bau bei dem Künstler aus Kleinhermsdorf in Auftrag gegeben, um die Garagenwand an der Grimmaer Straße 16 zu einem echten Hingucker zu machen.

Das riesige Bild, das Mitarbeiter der Firma beim Bauen zeigt, ist mittlerweile fertig, viele Passanten bleiben stehen und begutachten das Werk, das Schneider nur bei gutem Wetter sprayen konnte. Von oben nach unten hat er sich vorgearbeitet, unzählige Mauersteine an die Wand gebracht, den Hintergrund gestaltet und letztlich das eigentliche Motiv gezaubert.

Das Bauunternehmen setzt damit das sprichwörtliche i-Tüpfelchen auf die Fertigstellung der Umbauten am Standort. Seit März 2011 hat das Bornaer Unternehmen in der Grimmaer Straße seinen Sitz, in diesem Jahr sind der Hof erneuert und die Garagen aufgestockt worden. „Da die Wände von der Straße aber etwas trist waren, haben wir Tino Schneider beauftragt“, sagt Geschäftsführerin Katrin Munkelt, die vom Ergebnis selbst fasziniert ist. Mit dem Bild hat sich der Familienbetrieb außerdem ein eigenes Geburtstagsgeschenk bereitet – nächstes Jahr feiert Munkelt Bau sein zehnjähriges Bestehen.

Und Schneider eilt zum nächsten Auftrag. In Borna sind noch weitere Arbeiten von ihm zu sehen, so arbeitet der Künstler seit geraumer Zeit unter anderem mit der Bornaer Wohnungsgenossenschaft zusammen.

Von Julia Tonne

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rund 80 Kinder und Jugendliche des SV Einheit Borna veranstalteten am Sonnabendnachmittag ein vorweihnachtliches Turnfest in der Sporthalle an der Dinterschule. Die jungen Sportler und ihre Übungsleiter hatten für ihre Weihnachtsgala seit Oktober trainiert.

12.12.2016

Jeweils rund 200 Mädchen und Jungen zeigten, was sie an Musik, Gesang und Tanz begeistert: Die traditionellen voweihnachtlichen Galas in Böhlen waren bestens besucht. Das Publikum genoss nicht nur, es sang auch bei „O du Fröhliche“ mit.

12.12.2016

Holzspielzeug und Naturschmuck, Glühwein vom Winzer und Wildschwein vom Hainer See: Der Kahnsdorfer Weihnachtsmarkt hielt am Wochenende für jeden Geschmack etwas bereit. Die vierte Auflage wurde erneut bestens angenommen.

12.12.2016
Anzeige