Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna U-Haft: Schwere Brandstiftung und versuchter Mord
Region Borna U-Haft: Schwere Brandstiftung und versuchter Mord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 19.05.2015

Die Staatsanwaltschaft habe einen Haftantrag gestellt und das Gericht dem zugestimmt. Jetzt werde ermittelt, um dann möglicherweise Anklage zu erheben. So lange bleibe der Groitzscher in Untersuchungshaft - es sei denn er stelle einen entsprechenden Antrag und das Gericht sei der Meinung, dass keine Fluchtgefahr bestehe. Zum psychischen Zustand des Mannes könne er keine Aussagen machen, so Schulz. Auch wie es der Frau des Tatverdächtigen derzeit gehe, sei ihm nicht bekannt.

Wie gestern berichtet, kam es am Montagmorgen zu einem Wohnhausbrand in der Hopfengartenstraße in Groitzsch. Als die Feuerwehr einen 69-jährigen Mann retten wollte, weigerte er sich, das Haus zu verlassen. Er habe sich zur Wehr gesetzt und mit einer Pistole gedroht, berichteten Feuerwehrleute. Später stellte sich heraus, dass es sich bei der Waffe um eine Schreckschusspistole handelte. Die bisherigen Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft legen nahe, dass der Mann das Feuer gelegt hat und möglicherweise sogar versucht hat zu verhindern, dass seine gleichaltrige Frau sich aus der Wohnung im Obergeschoss retten konnte. Der Mann wird als gesundheitlich instabil und verwirrt beschrieben. Er soll bereits am Sonntagvormittag im Groitzscher Pfarrholz mit Laub gezündelt haben.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 10.07.2013

Carell-Domröse, Claudia

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Landwirte der Region stehen - was die Getreideernte betrifft - in den Startlöchern. Zu den ersten Unternehmen, die die Mähdrescher aufs Feld schicken, gehört Jahr für Jahr die Agrargenossenschaft Neukirchen, die es zum Teil mit leichten Kippenböden zu tun hat.

19.05.2015

Die Aussichten für das zweie Bornaer Eventshopping stehen gut. Mittlerweile haben 60 Händler in der Innenstadt signalisiert, dass sie sich an der abendlichen Veranstaltung am 13. September beteiligen wollen.

19.05.2015

"Sternenhimmel" unterm Bad Lausicker "Schmetterling", drei Party-Sommernächte und zwei Tage voller Kultur: Mehrere Tausend Bad Lausicker und ihre Gäste aus der ganzen Region feierten im Kurpark Brunnenfest.

19.05.2015
Anzeige