Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Überdosis kommt nicht zum Stadtfest in Borna – Guggemusiker sind in Lübeck

Verbandstreffen Überdosis kommt nicht zum Stadtfest in Borna – Guggemusiker sind in Lübeck

Wer sich auf die Guggemusiker von Überdosis zum Stadtfest in Borna gefreut hat, wird enttäuscht. Denn der Verein ist am Wochenende zum großen Verbandstreffen nach Lübeck eingeladen. Dort warten nicht nur verschiedene Auftritte, sondern auch befreundete Vereine, die gleich zur großen Geburtstagssause im nächsten Jahr eingeladen werden sollen.

In diesem Jahr müssen die Besucher des Stadtfestes auf Überdosis verzichten. Die Guggemusiker sind zum Verbandstreffen in Lübeck.

Quelle: Andreas Döring

Borna. Die Guggemusiker von Überdosis gehören zum Bornaer Stadtfest wie Gondeln zum Riesenrad. Doch in diesem Jahr ist alles etwas anders, denn die Musiker weilen während des kommenden Wochenendes nicht in der Region, sondern in Lübeck. Der Guggemusikverband (der deutschlandweite Dachverband) hat zu einem großen Treffen in die Hansestadt eingeladen. „Wir werden oft angesprochen, dass wir ja zum Stadtfest gesehen und gehört werden, aber diesmal müssen wir die Fans leider enttäuschen“, sagt Mario Röschke, der stellvertretende Vorsitzende des Vereins.

Aus ganz Deutschland würden die zahlreichen Guggemusiker nach Lübeck reisen, „klar, dass wir uns das nicht entgehen lassen wollen“. Denn hier warte nicht nur ein so genanntes Monsterkonzert, bei dem alle Vereine gemeinsam einen Titel spielen, sondern auch die Aufgabe, befreundete Vereine im nächsten Jahr nach Borna einzuladen. Am 2. September 2017 feiert Überdosis seinen 15. Geburtstag. Und zwar nicht wie bisher im Zelt am Breiten Teich, sondern in der Glück-Auf-Sporthalle. „Für uns wäre es schön, wenn viele hierher kämen, um mit uns zu feiern“, so Röschke. Die Geburtstagsparty werde, so versprechen es die ersten Planungen, ein riesiges Musiktreffen, bei dem die Halle bebe. Schon jetzt sind Röschke und seine Mitstreiter dabei, neue Titel zu suchen und entsprechend umzuschreiben. „Spielen kann man alles, aber es muss natürlich gut klingen. Die Melodie muss schon erkennbar sein, damit die Zuhörer ihren Spaß haben“, macht er deutlich.

Wer am Wochenende auf Überdosis verzichten muss, kann sich seine Portion Gugge eine Woche später, am 8. Oktober, in Naunhof abholen. Das nächste Mal in Borna treten die rund 35 Musiker am 4. November in der Kindertagesstätte Sonnenschein auf.

Übrigens: Überdosis spielt nicht am 1. Oktober in Neukirchen. Einzelne Plakate in der Stadt versprechen Guggemusik, „aber wir sind das nicht“, betont Röschke. Vielmehr seien das die Musiker, die sich vor zehn Jahren von Überdosis abgespalten und einen eigenen Verein gegründet hätten, der in Böhlen ansässig sei.

Von Julia Tonne

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr